Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.594,52
    +193,32 (+1,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.421,84
    +62,01 (+1,85%)
     
  • Dow Jones 30

    30.862,43
    -105,39 (-0,34%)
     
  • Gold

    1.737,10
    -26,80 (-1,52%)
     
  • EUR/USD

    1,0171
    -0,0099 (-0,97%)
     
  • BTC-EUR

    19.796,96
    +482,95 (+2,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    435,52
    -0,00 (-0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    96,40
    -3,10 (-3,12%)
     
  • MDAX

    24.979,41
    +344,41 (+1,40%)
     
  • TecDAX

    2.928,88
    +81,23 (+2,85%)
     
  • SDAX

    11.882,84
    +305,84 (+2,64%)
     
  • Nikkei 225

    26.107,65
    -315,82 (-1,20%)
     
  • FTSE 100

    7.107,77
    +82,30 (+1,17%)
     
  • CAC 40

    5.912,38
    +117,42 (+2,03%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.282,33
    -39,90 (-0,35%)
     

Ancelotti: "Bale wollte einen Bernabeu-Abschied"

Gareth Bale, wurde beim 0:0-Unentschieden von Real Madrid gegen Real Betis nicht eingesetzt. Carlo Ancelotti ist aber zuversichtlich, dass er für das CL-Finale zur Verfügung steht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.