Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 17 Minuten

Abtreibungsrecht in den USA in Gefahr: Supreme Court berät über liberales Gesetz

Der Oberste Gerichtshof der USA hat mit Anhörung zu dem Abtreibungsgesetz von Mississippi begonnen. Der Bundesstaat hatte sich mit strengeren Abtreibungsregeln gegen geltendes Bundesrecht gestellt. Sollte die konservative Mehrheit der Richter Mississippi recht geben und das liberale Grundsatzurteil von 1973 kippen, könnte dies weitreichende Folgen für Frauenrechte in den einzelnen Bundesstaaten haben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.