Deutsche Märkte geschlossen

Vifor Pharma AG (VIFN.SW)

Swiss - Swiss Verzögerter Preis. Währung in CHF
Zur Watchlist hinzufügen
169,15-0,10 (-0,06%)
Börsenschluss: 05:30PM CET
Vollbild
Kurs Vortag169,25
Öffnen169,25
Gebot0,00 x 0
Briefkurs0,00 x 0
Tagesspanne169,15 - 170,85
52-Wochen-Spanne102,30 - 197,20
Volumen6.352
Durchschn. Volumen3.643
Marktkap.11,038B
Beta (5 J., monatlich)1,20
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)30,60
EPS (roll. Hochrechn.)5,53
Gewinndatum15. Feb. 2023 - 20. Feb. 2023
Erwartete Dividende & Rendite2,00 (1,12%)
Ex-Dividendendatum29. Apr. 2022
1-Jahres-Kursziel167,00
  • Business Wire

    Kapruvia® (Difelikefalin) jetzt in Deutschland für Hämodialysepatient:innen mit CKD-assoziiertem Pruritus erhältlich

    MÜNCHEN, October 06, 2022--CSL Vifor gab heute die Markteinführung von Kapruvia® zur Behandlung von mäßigem bis schwerem Juckreiz im Zusammenhang mit CKD bei Erwachsenen bekannt, die sich einer Hämodialyse unterziehen.1 Kapruvia® ist ab sofort in Packungen mit 12 Einzeldosis-Ampullen erhältlich, die 1 ml Difelikefalin 50 mcg/ml Lösung zur Injektion enthalten.1

  • Business Wire

    Tavneos® erhält Swissmedic-Zulassung für die Behandlung ANCA-assoziierter Vaskulitis

    ST. GALLEN, Schweiz, September 27, 2022--Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (VFMCRP) hat heute die Zulassung von Tavneos® durch die Schweizerische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte Swissmedic bekannt gegeben. Das Medikament ist als ergänzende Therapie zu einer immunsuppressiven Standardbehandlung auf Basis von Rituximab oder Cyclophosphamid mit Glukokortikoiden für die Behandlung erwachsener Patienten mit schwerer aktiver Granulomatose mit Polyangiitis

  • Business Wire

    Update zum Zeitplan des öffentlichen Kaufangebots für Vifor Pharma

    ST. GALLEN, Schweiz, May 12, 2022--Regulatory News: CSL Limited (ASX: CSL; USOTC:CSLLY) hat gestern ein Update bezüglich der Übernahme der Vifor Pharma AG veröffentlicht. CSL hat zuvor mitgeteilt, dass das Unternehmen die Übernahme von Vifor Pharma AG voraussichtlich bis Juni 2022 abschliessen kann. Bisher haben einige Kartellbehörden die Transaktion bereits genehmigt, einige Genehmigungen stehen jedoch noch aus.