Deutsche Märkte geschlossen

SGEN Dec 2023 150.000 put

OPR - OPR Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
0,05000,0000 (0,00%)
Ab 01:07PM EST. Markt geöffnet.
Vollbild
Kurs Vortag0,0500
Öffnen0,0500
Gebot0,0000
Briefkurs0,0500
Strike150,00
Verfallsdatum2023-12-15
Tagesspanne0,0500 - 0,0500
VertragsbereichN/A
Volumen2
Open Interest195
  • dpa-AFX

    Pfizer kauft Seagen: EU-Kommission genehmigt Milliardenübernahme

    Der US-Pharmakonzern Pfizer darf das US-Biotechunternehmen Seagen übernehmen. Die EU-Kommission kam zu dem Schluss, dass es keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken gebe, und genehmigte die Übernahme ohne Auflagen, wie die Brüsseler Behörde am Donnerstag mitteilte. Im März hatte Pfizer bekanntgegeben, für den Krebsspezialisten 229 Dollar je Aktie zahlen zu wollen. Seagen wird damit mit 43 Milliarden US-Dollar (40 Mrd Euro) bewertet.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Trotz Corona-Einbußen: Pfizer schlägt sich unerwartet gut

    Trotz deutlicher Einbußen im Corona-Geschäft ist das Auftaktquartal für den US-Arzneimittelkonzern Pfizer besser ausgefallen als gedacht. Der Konzernumsatz sank zwar im ersten Jahresviertel im Vergleich zum Vorjahr um 29 Prozent auf fast 18,3 Milliarden US-Dollar, Analysten hatten im Schnitt jedoch mit einem weitaus größeren Schwund gerechnet. Abseits des Covid-Geschäfts konnte Pfizer aus eigener Kraft um fünf Prozent zulegen, wie der Pharmakonzern am Dienstag in New York mitteilt

  • dpa-AFX

    Pfizer übernimmt US-Krebsspezialisten Seagen für 43 Milliarden Dollar

    Der Pharmakonzern Pfizer hat sich mit dem Biotechunternehmen Seagen auf eine milliardenschwere Übernahme geeinigt. Dabei will Pfizer für den Krebsspezialisten 229 US-Dollar je Aktie in bar zahlen, wie Pfizer am Montag in New York mitteilte. Seagen wird damit mit 43 Milliarden Dollar (gut 40 Mrd Euro) bewertet. Die Verwaltungsräte beider Konzerne hätten der Transaktion bereits zugestimmt. Seagen prognostiziert laut Mitteilung für 2023 Umsätze von 2,2 Milliarden Dolla