RTN - Raytheon Company

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
199,75
+0,40 (+0,20%)
Börsenschluss: 4:03PM EDT
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag199,35
Öffnen200,09
Gebot199,02 x 900
Briefkurs199,21 x 1800
Tagesspanne197,65 - 200,14
52-Wochen-Spanne144,27 - 205,28
Volumen1.689.774
Durchschn. Volumen1.684.153
Marktkap.55,628B
Beta (3 J., monatlich)0,99
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)18,41
EPS (roll. Hochrechn.)10,85
Gewinndatum24. Okt. 2019
Erwartete Dividende & Rendite3,77 (1,88%)
Ex-Dividendendatum2019-07-09
1-Jahres-Kursziel221,20
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
  • Handelsblatt

    Die goldenen Zeiten der Luftfahrt sind vorbei

    Steigende Kerosinpreise, immer komplexere Entwicklungen und das Drama um die Boeing 737: Experten sehen schwierige Zeiten auf die Luftfahrtbranche zukommen.

  • dpa-AFX

    Aktien New York: Anleger scheuen erneut das Risiko - Tech-Wert unter Druck

    NEW YORK (dpa-AFX) - Kursgewinne im frühen Handel an der Wall Street haben sich am Freitag als Strohfeuer entpuppt. Auch bei einem Dow Jones Index auf dem niedrigsten Stand seit mehr als einem Jahr gehen Anleger nicht ins Risiko. Der Dow gab rund zwei Stunden vor der Schlussglocke um 0,28 Prozent auf 22 796 Punkte nach. Deutlich höher fielen die Verluste an der Technologiebörse Nasdaq aus.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York: Erholung nach bislang historisch schwachem Dezember

    NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem vorweihnachtlichen Kursdebakel der vergangenen Tage an der Wall Street stehen die Signale am Freitag im frühen Handel auf vorsichtige Erholung. Der Dow Jones Industrial stieg um 0,88 Prozent auf 23 060 Punkte. Dem war allerdings im Monat Dezember ein historisch hoher Verlust von mehr als 10 Prozent vorausgegangen. Auf Wochensicht zeichnet sich immer noch ein Minus von gut 4 Prozent ab.

  • WirtschaftsWoche

    Anleger sollten Turnaround-Aktien im Blick behalten

    Die Zinswende in Europa ist aufgeschoben. Dennoch sind zahlreiche Aktien aus Angst vor einem Konjunkturrückschlag schwer gesunken. Für strategische Anleger könnten tief gefallene Dax-Werte bald wieder interessant werden.

  • Die USA sind die weltgrößte Waffenschmiede – mit Abstand
    Handelsblatt

    Die USA sind die weltgrößte Waffenschmiede – mit Abstand

    Eine neue Sipri-Studie über die größten Rüstungskonzerne der Welt zeigt die militärische Dominanz Amerikas. Deutschland ist im Vergleich ein Zwerg. 

  • Die Top 15 Waffenlieferanten für Saudi-Arabien
    Yahoo Finanzen

    Die Top 15 Waffenlieferanten für Saudi-Arabien

    Saudi-Arabien ist nach Angaben von IHS Markit der größte Militärimporteur der Welt und hat im vergangenen Jahr 7,6 Milliarden US-Dollar (6,66 Milliarden €) für militärische Ausrüstung und Dienstleistungen ausgegeben.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen