Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 11 Minuten

MSCI Inc. (MSCI)

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
415,30+5,78 (+1,41%)
Börsenschluss: 4:00PM EST
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag409,52
Öffnen408,92
Gebot389,69 x 800
Briefkurs493,51 x 1100
Tagesspanne404,04 - 417,13
52-Wochen-Spanne218,65 - 455,81
Volumen816.310
Durchschn. Volumen445.230
Marktkap.34,426B
Beta (5 J., monatlich)0,91
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)62,00
EPS (roll. Hochrechn.)6,70
Gewinndatum28. Jan. 2021
Erwartete Dividende & Rendite3,12 (0,75%)
Ex-Dividendendatum12. Nov. 2020
1-Jahres-Kursziel462,00
  • Business Wire

    MSCI beruft neuen Head of Client Coverage für Deutschland, Österreich und die Schweiz

    MSCI Inc. (NYSE: MSCI), ein führender Anbieter von Tools und Serviceleistungen zur Unterstützung kritischer Entscheidungen für die weltweite Investmentbranche, gab heute bekannt, dass Nick Mihic in das Unternehmen eingetreten ist und künftig als Geschäftsführer und Leiter der Kundenbetreuung für Deutschland, Österreich und die Schweiz tätig sein wird.

  • Business Wire

    MSCI kündigt strategische Allianz mit Microsoft zur Innovationsbeschleunigung in der weltweiten Investmentbranche an

    MSCI Inc. (NYSE:MSCI) und Microsoft Corp. haben eine strategische Allianz zur Innovationsbeschleunigung in der weltweiten Investmentbranche gebildet. Durch die Bündelung der Möglichkeiten der Cloud- und KI-Technologien von Microsoft und der globalen Reichweite von MSCI mithilfe des Toolportfolios zur Unterstützung von Anlageentscheidungen werden die Unternehmen neue Innovationen für die Branche erschließen, während MSCI das Kundenerlebnis unter den weltweit anspruchsvollsten Investoren wie Vermögensverwaltern, Vermögensbesitzern, Hedgefonds und Banken verbessern wird.

  • Business Wire

    Überprüfung der MSCI-Marktklassifizierungen 2020

    MSCI Inc. (NYSE: MSCI), ein führender Anbieter von marktforschungsbasierten Indizes und Analysen, meldete heute die Ergebnisse der Überprüfung der MSCI-Marktklassifizierung 2020 und wies darauf hin, dass der MSCI-Index für Argentinien aus dem MSCI Emerging Markets Index entfernt werden könnte, wenn sich die Marktzugänglichkeit dort weiter verschlechtern sollte.