Deutsche Märkte geschlossen

MBH Corporation PLC (M8H0.SG)

Stuttgart - Stuttgart Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
0,00600,0000 (0,00%)
Börsenschluss: 11:54AM CEST
Vollbild
Kurs Vortag0,0060
Öffnen0,0060
Gebot0,0060 x N/A
Briefkurs0,0970 x N/A
Tagesspanne0,0060 - 0,0060
52-Wochen-Spanne0,0005 - 0,0230
Volumen0
Durchschn. Volumen336
Marktkap.N/A
Beta (5 J., monatlich)0,31
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
Gewinndatum27. Sept. 2024 - 28. Sept. 2024
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-KurszielN/A
  • PR Newswire

    Sachsen-Anhalt begreift Wandel als Chance: Milliardeninvestitionen in entscheidende Transformationsbranchen

    Das größte Investitionsprojekt nicht nur in Sachsen-Anhalt, sondern für ganz Europa ist die Intel-Ansiedlung in Magdeburg. Rund 30 Milliarden Euro sollen in den Bau von mehreren Chipfabriken investiert werden. Inzwischen hat das Unternehmen Kooperationen mit sechs Hochschulen in Sachsen-Anhalt begonnen und rekrutiert die ersten Beschäftigten. Im Februar sind die notwendigen Genehmigungsverfahren gestartet. Die weltweit modernsten Chips sollen in den beiden Fabriken ab 2027 produziert werden.

  • PR Newswire

    medac kooperiert mit Scienta Lab, zum Erhalt neuer Einblicke in die Behandlung der rheumatoiden Arthritis basierend auf KI-gestützten Lösungen

    Durch die Kooperation mit Scienta Lab, einem innovativen KI-Unternehmen mit Sitz in Frankreich, schlägt medac neue Wege ein. Mit Hilfe seiner einzigartigen proprietären KI-Technologie nutzt Scienta Lab multimodale Daten, um immunentzündliche Erkrankungen und deren Variabilität auf Patientenebene besser zu verstehen. Durch diese Kooperation möchte medac bisherige Erkenntnisse zum Therapiealltag betroffener Patienten vertiefen und erweitern.

  • PR Newswire

    AKA Bank präsentiert DeepBrain AI's Conversational AI Human Service auf dem Euro Finance Tech Day 2023

    DeepBrain AI hat in Zusammenarbeit mit der AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH (AKA) auf dem Euro Finance Tech Day 2023 die KI-Avatar-Technologie dem europäischen Finanzdienstleistungssektor vorgestellt. Die AKA leitete eine Podiumsdiskussion, in der die konversationelle KI-Mensch-Technologie von DeepBrain AI vorgestellt wurde. Dabei wurde der Einsatz von KI und KI-Avataren zur Modernisierung und Transformation des 24/7-Kundensupports in der Finanzdienstleistungsbranche präsentiert.