Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 21 Minuten

LS telcom AG (LSX.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
6,550,00 (0,00%)
Börsenschluss: 5:36PM MESZ
Vollbild
Kurs Vortag6,55
Öffnen6,55
Gebot6,45 x 2300
Briefkurs6,65 x 95000
Tagesspanne6,55 - 6,55
52-Wochen-Spanne4,20 - 9,30
Volumen200
Durchschn. Volumen1.933
Marktkap.37,944M
Beta (5 J., monatlich)1,35
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)-0,47
Gewinndatum26. Mai 2021
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividendendatum10. März 2017
1-Jahres-KurszielN/A
  • DGAP

    LS telcom AG: korrigiert Gewinnerwartung - Umsätze verschieben sich voraussichtlich aufgrund der Auswirkungen von Covid-19

    LS telcom AG / Schlagwort(e): Gewinnwarnung LS telcom AG: korrigiert Gewinnerwartung - Umsätze verschieben sich voraussichtlich aufgrund der Auswirkungen von Covid-19 20.07.2021 / 11:29 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. LS telcom AG korrigiert Gewinnerwartung - Umsätze verschieben sich voraussichtlic

  • DGAP

    LS telcom AG: 25. Spectrum Summit geht mit Rekordteilnehmerzahl erfolgreich zu Ende

    DGAP-News: LS telcom AG / Schlagwort(e): Konferenz 01.07.2021 / 17:19 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Lichtenau, Baden-Württemberg, 01. Juli 2021 25. Spectrum Summit geht mit Rekordteilnehmerzahl erfolgreich zu Ende Der jährliche Spectrum Summit der LS telcom AG fand dieses Jahr zum ersten Mal digital statt - ein voller Erfolg Lichtenau, 01.07.2021 - Es ist vollbracht! Der 25. Spectrum Summit fand nach zwei mit hochrangingen Rednern gefüllten Tagen he

  • DGAP

    LS telcom AG: sichert sich weitere Aufträge - SPECTRA System garantiert störungsfreie Funkfrequenzen bei der Fußball-Weltmeisterschaft

    DGAP-News: LS telcom AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge 06.04.2021 / 11:19 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. LS telcom AG sichert sich weitere Aufträge - SPECTRA System garantiert störungsfreie Funkfrequenzen bei der Fußball-Weltmeisterschaft Lichtenau, 06.04.2021 - Die LS telcom AG freut sich über weitere Beauftragungen in Höhe von insgesamt EUR 2,2 Mio. von Behörden aus Asien und der Golfregion. Besonders stolz ist das badische Unternehmen darüber, dass sein SPECTRA System, wie schon früher bei verschiedenen olympischen Spielen, nun auch erstmals mit einer speziellen Erweiterung für eine störungsfreie Verteilung der Funkfrequenzen bei der kommenden Fußball-Weltmeisterschaft 2022 sorgen wird. Die LS telcom AG ist seit 30 Jahren auf dem Weltmarkt aktiv und hat sich auf die Verwaltung und Planung von Funkfrequenzen spezialisiert. Seit Ende 2020 konnte das Unternehmen über eine ganze Reihe neuer Aufträge berichten und seinen Auftragsbestand gegenüber dem Vorjahr deutlich ausbauen. Der Vorstand ist für die Zukunft des Unternehmens sehr zuversichtlich, zumal in Kürze auch in weiteren Beschaffungsverfahren Entscheidungen pro LS telcom erwartet werden. Ende Über LS telcom LS telcom ist weltweit führender Anbieter von Technologien und Beratungsdienstleistungen für die effiziente Nutzung des Funkfrequenzspektrums. Wir optimieren die Frequenzverwaltung und -nutzung und ermöglichen effiziente, zuverlässige, störfreie und sichere Funkdienste und -netze in allen Märkten. Unser Portfolio umfasst Beratungs- und Messdienstleistungen, sowie integrierte Lösungen zur Planung, Analyse, Überwachung und für das Management von Funkinfrastruktur. Frequenznutzer in zahlreichen Branchen vertrauen auf unsere Funkexperten und Produkte. Zu unseren Kunden in über 100 Ländern gehören Regulierungsbehörden, Mobil- und Rundfunknetzbetreiber, Ministerien, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, der ÖPNV, Transportwesen, Energiewirtschaft, Ver- und Entsorger, sowie Industrieunternehmen. Als global agierendes Unternehmen hat die LS telcom AG Tochtergesellschaften und Beteiligungen in Australien, China, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Südafrika, Ungarn, Indien, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten, sowie Vertretungen in Argentinien, Malaysia und im Oman. Unsere Firmenzentrale befindet sich in Lichtenau, Baden, Deutschland. Seit 2001 ist die LS telcom AG mit der Wertpapierkennnummer ISIN DE 0005754402 an der Deutschen Börse notiert. LS telcom AG Larissa Behrend Marketing & Kommunikationsmanagerin Email: LBehrend@lstelcom.com Tel: +49 (0)7227 9535 498 (Germany) www.LStelcom.com 06.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de Sprache: Deutsch Unternehmen: LS telcom AG Im Gewerbegebiet 31-33 77839 Lichtenau Deutschland Telefon: +49 (0)7227 / 9535 - 600 Fax: +49 (0)7227 / 9535 - 605 E-Mail: IR@LStelcom.com Internet: www.LStelcom.com ISIN: DE0005754402 WKN: 575440 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1180893 Ende der Mitteilung DGAP News-Service