Deutsche Märkte geschlossen

KION GROUP AG (KGX.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
89,50-1,52 (-1,67%)
Börsenschluss: 5:35PM MESZ
Vollbild
Kurs Vortag91,02
Öffnen90,22
Gebot0,00 x 13000
Briefkurs0,00 x 7700
Tagesspanne88,12 - 91,00
52-Wochen-Spanne62,81 - 93,28
Volumen183.926
Durchschn. Volumen160.669
Marktkap.11,732B
Beta (5 J., monatlich)1,31
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)24,91
EPS (roll. Hochrechn.)3,59
Gewinndatum26. Okt. 2021
Erwartete Dividende & Rendite0,41 (0,46%)
Ex-Dividendendatum12. Mai 2021
1-Jahres-Kursziel64,12
  • DGAP

    KION Group erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 aufgrund sich abzeichnender positiver Umsatzentwicklung (News mit Zusatzmaterial)

    DGAP-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung 26.07.2021 / 20:09 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. KION Group erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 aufgrund sich abzeichnender positiver Umsatzentwicklung - Prognose für das Geschäftsjahr 2021 in fast allen Zielwerten erhöht - Free Cashflow des Konzerns und Auftragseingang im Segment Supply Chain Solutions bestätigt - Vorläufiger Auftragseingang im 1. Halbjahr 2021 um 33,7 Prozent au

  • DGAP

    KION GROUP AG: KION Group hebt die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an

    KION GROUP AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung KION GROUP AG: KION Group hebt die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an 26.07.2021 / 20:06 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. VERÖFFENTLICHUNG VON INSIDERINFORMATIONEN NACH ARTIKEL 17 DER VERORDNUNG (EU) NR. 596/2014 KION GROUP AG Thea-Rasche-Straße 8

  • DGAP

    KION Group spendet eine Million Euro an das DRK für die Soforthilfe der Unwetterkatastrophe (News mit Zusatzmaterial)

    DGAP-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Sonstiges 20.07.2021 / 10:14 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. KION Group spendet eine Million Euro an das DRK für die Soforthilfe der Unwetterkatastrophe - Intralogistik-Konzern unterstützt den Einsatz des Deutschen Roten Kreuzes in den Katastrophengebieten - Kostenlose Leihgabe von konzerneigenen Gabelstaplern an das DRK - Bezahlte Freistellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der KION Group für ihre ehre