Deutsche Märkte geschlossen

Kirby Corporation (KEX)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
62,90-0,30 (-0,47%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
62,90 0,00 (0,00%)
Nachbörse: 04:33PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag63,20
Öffnen63,73
Gebot24,78 x 800
Briefkurs99,08 x 900
Tagesspanne61,58 - 64,28
52-Wochen-Spanne47,58 - 75,08
Volumen361.100
Durchschn. Volumen563.279
Marktkap.3,781B
Beta (5 J., monatlich)1,40
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividendendatum08. Aug. 1989
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    ROUNDUP: Generalstabschefs Russlands und der USA sprachen über Ukraine-Krieg

    Nach fast drei Monaten Krieg haben die Generalstabschefs der USA und Russlands ein Gespräch zur Lage in der Ukraine geführt. Auf Initiative Washingtons hätten der russische Generalstabschef Waleri Gerassimow und sein US-Kollege Mark Milley bei dem Telefonat über Fragen von gegenseitigem Interesse gesprochen, darunter die Situation in der Ukraine, teilte am Donnerstag das Verteidigungsministerium in Moskau mit. Details wurden nicht genannt.

  • Business Insider

    Die USA haben offenbar beim Versenken des russischen Kriegsschiffs "Moskwa" geholfen

    Die USA haben laut Medienberichten der Ukraine geholfen, das russische Schlachtschiff "Moskwa" zu versenken, indem sie es identifizierten.

  • dpa-AFX

    US-Medien: Ukraine hat mithilfe von US-Informationen 'Moskwa' versenkt

    Geheimdienstinformationen der USA haben Medienberichten zufolge dem ukrainischen Militär dabei geholfen, das Flaggschiff der russischen Schwarzmeerflotte "Moskwa" (Moskau) zu versenken. Die US-Regierung habe aber keine Kenntnis über die Pläne der Ukraine gehabt, berichteten mehrere US-Medien wie die "Washington Post" oder die "New York Times" am Donnerstagabend (Ortszeit) unter Berufung auf nicht namentlich genannte Personen, die mit der Angelegenheit vertraut seien.