Deutsche Märkte geschlossen

General Motors Company (GM)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
39,81+1,09 (+2,81%)
Ab 03:34PM EDT. Markt geöffnet.
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag38,72
Öffnen39,24
Gebot39,75 x 3100
Briefkurs39,76 x 1800
Tagesspanne39,09 - 40,28
52-Wochen-Spanne30,33 - 67,21
Volumen19.431.749
Durchschn. Volumen14.728.912
Marktkap.58,045B
Beta (5 J., monatlich)1,28
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)7,69
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividendendatum05. März 2020
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    US-Autobauer General Motors nimmt Aktienrückkauf und Dividende wieder auf

    Der US-Autoriese General Motors (GM) will nach über zwei Jahren Pause wieder eine Dividende zahlen und auch seine Aktienrückkäufe wieder aufnehmen. Mitte September soll je Aktie eine Quartalsdividende von 0,09 US-Dollar fließen, wie das Unternehmen am Freitag in Detroit ankündigte. Das ebenfalls gestoppte Aktienrückkaufprogramm soll auch wieder aufgenommen werden - dafür waren noch Mittel von 3,3 Milliarden US-Dollar vorgesehen, die nun auf 5 Milliarden Dollar aufgestockt werden.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Dow unbeeindruckt von Fed-Protokoll

    Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch nur kurzzeitig und geringfügig auf das Protokoll der vergangenen US-Notenbanksitzung reagiert und schwächer geschlossen. Der Dow Jones Industrial pendelte im Tagesverlauf immer wieder um die Marke von 34 000 Punkten und verlor letztlich 0,50 Prozent auf 33 980,32 Punkte. Der marktbreite S&P 500 sank um 0,72 Prozent auf 4274,04 Punkte. Der technologielastige und zinssensible Nasdaq 100 büßte 1,21 Prozent auf 13 470

  • dpa-AFX

    Aktien New York: Dow verringert Minus nach Fed-Protokoll

    Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch ihre Verluste nach der Bekanntgabe des Protokolls der vergangenen US-Notenbanksitzung etwas verringert. Der Dow Jones Industrial notierte zuletzt 0,26 Prozent tiefer bei 34 064,11 Zählern. Der marktbreite S&P 500 sank um 0,48 Prozent auf 4284,54 Punkte. Der technologielastige und zinssensible Nasdaq 100 verlor 0,93 Prozent auf 13 508,80 Zähler.