Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 48 Minuten

FLIR Systems, Inc. (FLIR)

NasdaqGS - NasdaqGS Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
37,01-0,17 (-0,46%)
Börsenschluss: 4:00PM EDT

37,01 0,00 (0,00 %)
Nachbörse: 4:16PM EDT

Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag37,18
Öffnen37,18
Gebot37,01 x 900
Briefkurs37,00 x 800
Tagesspanne36,61 - 37,46
52-Wochen-Spanne23,85 - 59,44
Volumen1.171.392
Durchschn. Volumen1.333.653
Marktkap.4,853B
Beta (5 J., monatlich)1,44
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)35,66
EPS (roll. Hochrechn.)1,04
Gewinndatum30. Okt. 2020
Erwartete Dividende & Rendite0,68 (1,84%)
Ex-Dividendendatum20. Aug. 2020
1-Jahres-Kursziel45,33
  • FLIR erhält zusätzlichen Auftrag über 26 Millionen USD für das Programm für nukleare, biologische und chemische Aufklärungsfahrzeuge der US-Armee
    Business Wire

    FLIR erhält zusätzlichen Auftrag über 26 Millionen USD für das Programm für nukleare, biologische und chemische Aufklärungsfahrzeuge der US-Armee

    FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) gab bekannt, dass es den Zuschlag für eine Vertragsänderung in Höhe von 26 Millionen USD zur Unterstützung des NBCRV SSU-Programms (Nuclear, Biological and Chemical Reconnaissance Vehicle Sensor Suite Upgrade) für die US-Armee erhalten hat. Die Vereinbarung mit der Other Transaction Authority (OTA) wurde durch das Joint Program Executive Office for Chemical, Biological, Radiological, and Nuclear Defense (JPEO-CBRND) als Folgemaßnahme zu einem im April 2019 angekündigten Vertrag über 48 Millionen USD vergeben.

  • FLIR Systems kündigt vier neue tragbare Wärmebildkameras der Exx-Serie an
    Business Wire

    FLIR Systems kündigt vier neue tragbare Wärmebildkameras der Exx-Serie an

    FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) gab heute vier Neuzugänge zu seiner Exx-Serie fortschrittlicher Wärmebildkameras bekannt: die E96, die E86, die E76 und die E54. Im Vergleich zu den Vorgängerkameras der Exx-Serie bieten die neuen Kameras eine verbesserte thermische Auflösung für lebhaftere, leicht lesbare Bilder und eine Routing-Funktion auf der Kamera, um die Effizienz der Vermessung vor Ort zu verbessern. Die neuen Kameras der Exx-Serie wurden entwickelt, um Profis dabei zu unterstützen, frühe Anzeichen von Gebäudeproblemen zu erkennen, Hot Spots zu identifizieren, Fehler in elektrischen und mechanischen Systemen zu beheben und Probleme zu vermeiden, bevor sie Schäden verursachen, die zu teuren Reparaturen führen.

  • U.S. Army vergibt Produktionsauftrag in Höhe von 21,8 Millionen USD an FLIR Systems für ein Spray zur Entdeckung von Nervenkampfstoffen
    Business Wire

    U.S. Army vergibt Produktionsauftrag in Höhe von 21,8 Millionen USD an FLIR Systems für ein Spray zur Entdeckung von Nervenkampfstoffen

    FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) gab bekannt, dass das Unternehmen eine Produktionsoption im Wert von 21,8 Millionen USD für einen Vertrag mit unbegrenzter Lieferung/unbegrenzter Menge (Indefinite-Delivery/ Indefinite-Quantity; IDIQ) mit der amerikanischen Armee (U.S. Army) gewonnen hat. FLIR wird sein Agentase™-C2-Entdeckungsspray zum Nachweis von Nervenkampfstoffen der G- und V-Serie, hochgiftigen chemischen Kampfstoffen, ausliefern. Der Vertrag dient der Unterstützung des „Contamination Indicator/Decontamination Assurance System (CIDAS)"-Programms der U.S. Army, ein „Program of Record" im Rahmen des Joint Program Executive Office for Chemical, Biological, Radiological and Nuclear Defense (JPEO-CBRND).