Deutsche Märkte geschlossen

The Estée Lauder Companies Inc. (EL)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
209,21+1,38 (+0,67%)
Ab 11:42AM EDT. Markt geöffnet.
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag207,83
Öffnen209,03
Gebot209,12 x 800
Briefkurs209,29 x 800
Tagesspanne208,40 - 211,33
52-Wochen-Spanne137,01 - 224,23
Volumen269.592
Durchschn. Volumen1.252.490
Marktkap.75,486B
Beta (5 J., monatlich)0,77
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)112,48
EPS (roll. Hochrechn.)1,86
Gewinndatum03. Nov. 2020
Erwartete Dividende & Rendite1,92 (0,92%)
Ex-Dividendendatum28. Aug. 2020
1-Jahres-Kursziel217,86
  • The Estée Lauder Companies meldet Berufung von Tara Simon zum Senior Vice President, Global General Manager, Too Faced
    Business Wire

    The Estée Lauder Companies meldet Berufung von Tara Simon zum Senior Vice President, Global General Manager, Too Faced

    The Estée Lauder Companies (NYSE:EL) meldete heute, dass Tara Simon mit Wirkung vom 31. August 2020 als Senior Vice President, Global General Manager, Too Faced, zur The Estée Lauder Companies gekommen ist. Sie wird an John Demsey, Executive Group President, The Estée Lauder Companies (ELC), berichten und übernimmt die Nachfolge von Eric Hohl, der das Unternehmen verlässt.

  • The Estée Lauder Companies meldet Beförderung von Stéphane de La Faverie zum Group President
    Business Wire

    The Estée Lauder Companies meldet Beförderung von Stéphane de La Faverie zum Group President

    Diese Woche gab The Estée Lauder Companies (NYSE:EL) bekannt, dass Stéphane de La Faverie zum Group President befördert wurde und seine Funktion als Global Brand President für Estée Lauder und AERIN weiterhin ausüben wird. Als Group President berichtet er direkt an Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer, während er in seiner Funktion als Global Brand President für Estée Lauder und AERIN weiterhin an Jane Hertzmark Hudis, Executive Group President, berichtet. Stéphane de La Faverie wird als Group President erstmals die Verantwortung für die Marken Jo Malone London, Aramis und Designer Fragrances, Le Labo, Darphin, Lab Series, By Kilian, Editions de Parfums Frédéric Malle, RODIN olio lusso und Prescriptives übernehmen.

  • The Estée Lauder Companies gibt Beförderung von Jane Hertzmark Hudis zum Executive Group President bekannt
    Business Wire

    The Estée Lauder Companies gibt Beförderung von Jane Hertzmark Hudis zum Executive Group President bekannt

    The Estée Lauder Companies (NYSE:EL) hat diese Woche die Beförderung von Jane Hertzmark Hudis zum Executive Group President mit Wirkung zum 1. Juli 2020 bekannt gegeben. Sie wird weiterhin Fabrizio Freda, Präsident und Chief Executive Officer bei The Estée Lauder Companies (ELC), direkt unterstellt und für die Markenportfolios von Estée Lauder, La Mer, Bobbi Brown, AERIN, Origins, Aveda, Bumble and bumble, Dr. Jart+ und Do The Right Thing zuständig sein.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen