Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 32 Minuten

Eni S.p.A. (E)

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
30,87-0,32 (-1,03%)
Börsenschluss: 04:00PM EST
31,15 +0,28 (+0,91%)
Vorbörslich: 07:07AM EST
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag31,19
Öffnen31,16
Gebot31,08 x 900
Briefkurs0,00 x 2200
Tagesspanne30,87 - 31,27
52-Wochen-Spanne20,38 - 32,56
Volumen283.601
Durchschn. Volumen441.485
Marktkap.55,115B
Beta (5 J., monatlich)1,16
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & Rendite1,79 (7,31%)
Ex-Dividendendatum21. Nov. 2022
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    Italien vereinbart Gas-Projekt mit Libyen - Meloni: 'Historisch'

    Italien und Libyen wollen in den nächsten Jahren neue Gasfelder im Mittelmeer erschließen und damit zur Energiesicherheit Europas und auch des nordafrikanischen Landes beitragen. Beim Besuch einer Delegation aus Rom angeführt von Ministerpräsidentin Giorgia Meloni wurde am Samstag ein gemeinsamer Vertrag im Umfang von umgerechnet rund 7,36 Milliarden Euro unterzeichnet. Italiens größter Gasimporteur Eni und der staatliche libysche Ölkonzern NOC wollen demnach bis 2026 zwei Gasfeld

  • dpa-AFX

    Kreise: Meloni reist für Gas-Verhandlungen nach Libyen

    Italiens Ministerpräsidentin Giorgia Meloni reist Kreisen zufolge an diesem Samstag nach Libyen, um einen Deal zum Ausbau der Öl- und Gaslieferungen abzuschließen. Meloni werde am Morgen in der Haupstadt Tripolis eintreffen, hieß es am Freitag aus dem Umfeld des libyischen Außenministeriums. Demnach soll es bei dem Besuch der italienischen Delegation auch Verhandlungen zwischen Italiens größtem Gasimporteur Eni sowie dem staatlichen libyschen Ölkonzern NOC geben. Im Falle einer Ei

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Überwiegend freundlich nach US-Börsenerholung

    Rückenwind von der Wall Street hat am Dienstag in den letzten Handelsstunden für eine Erholung an den wichtigsten Börsen Europas gesorgt. Nach einem in weiten Teilen schwächeren Handelsverlauf schlossen die meisten mit positiven Vorzeichen.