Deutsche Märkte geschlossen

Dürr Aktiengesellschaft (DUE.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
22,36-0,22 (-0,97%)
Börsenschluss: 05:35PM CEST
Vollbild
Kurs Vortag22,58
Öffnen22,72
Gebot22,30 x 20200
Briefkurs22,34 x 9900
Tagesspanne22,18 - 22,72
52-Wochen-Spanne18,54 - 32,04
Volumen134.665
Durchschn. Volumen123.704
Marktkap.1,547B
Beta (5 J., monatlich)1,66
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)14,43
EPS (roll. Hochrechn.)1,55
Gewinndatum14. Mai 2024
Erwartete Dividende & Rendite0,70 (3,10%)
Ex-Dividendendatum20. Mai 2024
1-Jahres-Kursziel33,88
  • dpa-AFX

    FDP-Fraktionschef zu Wirtschaftswende: 'Wir müssen den Hebel umlegen'

    FDP-Fraktionschef Christian Dürr hat erneut die Notwendigkeit einer "Wirtschaftswende" betont. "Wir müssen den Hebel umlegen. Es braucht eine echte Wirtschaftswende für Deutschland", sagte Dürr am Dienstag in Berlin. Diese hinzubekommen, sei das Ziel, die Verantwortung und die Aufgabe der Koalition. "Da alle in dieser Koalition wollen, dass unser Land wieder wirtschaftlich vorankommt, bin ich sehr zuversichtlich, dass wir einiges auf den Weg bringen können." Die sogenannte Wirtschaftswende sei a

  • dpa-AFX

    dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 15.04.2024 - 17.00 Uhr

    GESAMT-ROUNDUP: Israel berät über Antwort auf Iran-Angriff

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Dürr: Rentenalter freigeben - Esken schlägt Grundrenten-Ausweitung vor

    Mit Äußerungen zum Arbeiten mit 72 Jahren hat FDP-Fraktionschef Christian Dürr Kritik auf sich gezogen. Im Zusammenhang mit der aktuell geplanten Rentenreform sollte die Koalition "auch gleichzeitig eine Flexibilisierung des Renteneintritts beschließen, dass Menschen freiwillig länger arbeiten", sagte Dürr im "Bild"-Talk. Dies provozierte am Montag Kritik von SPD-Chefin Saskia Esken und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Esken brachte zugleich eine mögliche Ausweitung der vor drei Jahren ein