DTE.DE - Deutsche Telekom AG

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
15,53
+0,11 (+0,71%)
Ab 1:10PM CEST. Markt geöffnet.
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag15,42
Öffnen15,45
Gebot15,52 x 910400
Briefkurs15,53 x 288200
Tagesspanne15,41 - 15,56
52-Wochen-Spanne14,15 - 18,15
Volumen2.540.855
Durchschn. Volumen9.013.841
Marktkap.73,82B
BetaN/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)131,61
EPS (roll. Hochrechn.)0,12
Gewinndatum9. Nov. 2017
Dividende und ErtragN/A (N/A)
Ex-Dividende-DatumN/A
1-Jahres-Kursziel17,55
  • T-Mobile übertrifft Erwartungen in den USA
    WirtschaftsWochevor 3 Tagen

    T-Mobile übertrifft Erwartungen in den USA

    T-Mobile US, die wichtigste Tochter der Telekom, hat Zahlen vorgelegt – und die können sich sehen lassen. Doch an anderer Stelle hapert es. Denn der Zusammenschluss mit Sprint kommt nicht in die Gänge.

  • Maschinenbauer fordern Milliarden für das Datennetz
    Handelsblattvor 8 Tagen

    Maschinenbauer fordern Milliarden für das Datennetz

    Die Maschinenbauer halten ihre Produktion auf Rekordkurs. Die deutsche Schlüsselindustrie fordert von der neuen Bundesregierung aber bessere Rahmenbedingungen – und mehr Investitionen in die digitale Infrastruktur.

  • Die Musikindustrie feiert ihr Comeback
    Handelsblattletzten Monat

    Die Musikindustrie feiert ihr Comeback

    Viele Jahre litt die Musikbranche unter Umsatzverlusten und Krisenstimmung. Bei ihrem größten deutschen Branchentreff durchströmt die Unternehmer neues Selbstbewusstsein – und die Freude am Kommerz.

  • Ein deutsches Wunderkind bittet zur Kasse
    Handelsblattletzten Monat

    Ein deutsches Wunderkind bittet zur Kasse

    Marco Börries mag große Aufgaben: Früher konkurrierte er mit Microsoft, heute will er Millionen kleinen Firmen bei der Digitalisierung helfen – mit einem Kassensystem. Die Deutsche Telekom hilft bei der Vermarktung.

  • T-Systems-Chef Clemens muss gehen
    Handelsblattletzten Monat

    T-Systems-Chef Clemens muss gehen

    Nun also doch: Reinhard Clemens, Chef der IT-Sparte der Deutschen Telekom, verlässt den Konzern zum Ende des Jahres. Nach anhaltend schlechten Zahlen will der Aufsichtsrat nun einen anderen Manager sein Glück versuchen lassen.

  • Über den Wert kurzfristiger Börsenprognosen
    Handelsblattvor 3 Monaten

    Über den Wert kurzfristiger Börsenprognosen

    Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Für Depotstratege Alexander Kovalenko sind kurzfristige Prognosen nichts wert.

  • Gütersloher Ränkespiele
    Handelsblattvor 3 Monaten

    Gütersloher Ränkespiele

    Die Entmachtung des Arvato-Chefs Carro zeigt: Bertelsmann-CEO Thomas Rabe baut das Gütersloher Familienunternehmen zu einer Medien-Holding um – für viele ein Verrat an den Prinzipien von Firmenpatriarch Reinhard Mohn.

  • Was die Telekom aus dem Hackerangriff gelernt hat
    Handelsblattvor 3 Monaten

    Was die Telekom aus dem Hackerangriff gelernt hat

    Heute dürfte wahrscheinlich das Urteil gegen den britischen Hacker „Spiderman“ fallen, der mehr als eine Million Telekom-Kunden vom Netz abschnitt. Der Konzern hat aus dem Fall Lehren gezogen.

  • Handelsblattvor 3 Monaten

    T-Mobile US nimmt sich Geschäftskunden vor

    Lange galt T-Mobile US als Mobilfunk für den kleinen Mann. Jetzt will CEO John Legere auch an die Großen in den Chefetagen der Unternehmen ran. Angesichts von Rekordergebnissen liebäugelt er sogar mit einer Dividende.

  • Handelsblattvor 4 Monaten

    Im Zwiegespräch mit den Robotern

    Virtuelle Helfer sind im Kommen: Unternehmen wie Telekom, Lufthansa oder Maggi lassen Chatbots mit Kunden kommunizieren. Das ist kein Grund zum Fürchten – die Bots könnten etwa Hotline-Warteschleifen den Garaus machen.

  • Vorläufiger Überwachungsstopp erzürnt Union
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Vorläufiger Überwachungsstopp erzürnt Union

    Ist die Vorratsdatenspeicherung ein rechtswidriges Überwachungsinstrument? Ein Gericht kommt zu diesem Schluss. Die Bundesnetzagentur setzt daraufhin die Speicherpflicht aus und zieht damit harsche Kritik auf sich.

  • „Die Telekomer wollen führend sein“
    Handelsblattvor 5 Monaten

    „Die Telekomer wollen führend sein“

    Bei der Aktionärsversammlung der Deutschen Telekom in Köln redet Timotheus Höttges nicht nur über Zahlen. Der Konzernchef legt Wert auf eine klare Haltung – und zwar in allem.

  • Das sind die besten Internet- und Telefonanbieter
    WirtschaftsWochevor 5 Monaten

    Das sind die besten Internet- und Telefonanbieter

    Den Internet- und Telefonanbieter hat man einmal gewählt und wechselt selten. Doch der Umstieg kann sich lohnen, zeigt ein exklusiver Test – gerade, wenn der Anbieter zu den eigenen Gewohnheiten passen soll.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen