DPW.DE - Deutsche Post AG

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
40,96
+0,78 (+1,94%)
Börsenschluss: 5:35PM MEZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag40,18
Öffnen40,04
Gebot0,00 x 90000
Briefkurs0,00 x 463000
Tagesspanne39,98 - 40,99
52-Wochen-Spanne30,52 - 41,36
Volumen3.004.250
Durchschn. Volumen2.325.621
Marktkap.49,525B
Beta1,37
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)18,71
EPS (roll. Hochrechn.)2,19
Gewinndatum7. März 2018
Erwartete Dividende & Rendite0,00 (0,00%)
Ex-Dividende-Datum2016-05-19
1-Jahres-KurszielN/A
  • Die magischen sechs Prozent
    Handelsblattvor 9 Tagen

    Die magischen sechs Prozent

    Im vergangenen Jahr sind die Tariflöhne real nur um 0,6 Prozent gestiegen. Weil die Inflation wieder beginnt, die Steigerungen bei den Löhnen aufzufressen, satteln die Gewerkschaften bei ihren Forderungen drauf.

  • 323 Milliarden Euro für Aktionäre europäischer Konzerne
    Handelsblattvor 9 Tagen

    323 Milliarden Euro für Aktionäre europäischer Konzerne

    In diesem Frühjahr können sich Anleger auf rekordhohe Ausschüttungen freuen. Laut einer aktuellen Studie werden europäische Aktiengesellschaften wohl 323 Milliarden Euro verteilen – so viel wie noch nie.

  • Die erste Revolution des Jahres
    Handelsblattvor 11 Tagen

    Die erste Revolution des Jahres

    Die Trump-Regierung hat die Netzneutralität mit einem Federstrich beendet. 2018 wird eine Wasserscheide für die Start-ups im Silicon Valley und weltweit. Die Einmischung der Politik wird neue Dimensionen erreichen.

  • Frühere Postbank-Aktionäre fordern 740 Millionen Euro Nachschlag
    WirtschaftsWochevor 17 Tagen

    Frühere Postbank-Aktionäre fordern 740 Millionen Euro Nachschlag

    31 Investoren haben die Deutsche Bank verklagt. Sie verlangen einen Ausgleich, weil sie ihnen bei der Postbank-Übernahme zu wenig gezahlt haben soll. Nach Informationen unserer Redaktion gab es geheime Absprachen.

  • Die Seitenwechsler des Jahres
    WirtschaftsWocheletzten Monat

    Die Seitenwechsler des Jahres

    Politik Deutschland

  • Ist die Jahresendrally abgesagt?
    Handelsblattletzten Monat

    Ist die Jahresendrally abgesagt?

    Mit großen Kurssprüngen rechnen Experten vor Heiligabend nicht mehr, eher mit vorweihnachtlicher Ruhe. In den Kalendern stehen nur noch wenige Termine – diese könnten allerdings für den einen oder anderen Impuls sorgen.

  • Diese BKA-Tipps sollen vor Paketbomben schützen
    Handelsblattletzten Monat

    Diese BKA-Tipps sollen vor Paketbomben schützen

    Auch Zöllner und Paketabfertiger fürchten, Opfer des unbekannten DHL-Erpressers zu werden, der in Potsdam zwei Paketbomben anliefern ließ. Das BKA rät zu besonderer Vorsicht – die Warnliste im Überblick.

  • Alle wollen wie Tesla sein – nur anders
    WirtschaftsWocheletzten Monat

    Alle wollen wie Tesla sein – nur anders

    Um ein Elektroauto zu bauen, muss man kein traditioneller Autobauer sein – das hat Tesla vorgemacht. Überall auf der Welt haben Tüftler und Studenten neue Ideen für moderne E-Autos. Heute wird ein Weiteres vorgestellt.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Logistikkonzerne noch zögerlich beim Tesla Semi

    Namhafte Kunden wie die Post oder Walmart bestellen den neuen Tesla Semi. Allerdings lassen sie Vorsicht walten. Der von Elon Musk vor wenigen Wochen vorgestellte E-Lastwagen wird bislang nur in geringen Mengen gekauft.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Bahn-Chef Lutz komplettiert seinen Vorstand

    Monatelang herrschte Chaos um die Besetzung offener Vorstandsposten bei der Deutschen Bahn. Jetzt hat sich der Aufsichtsrat auf Sabina Jeschke, Alexander Doll und Martin Seiler als neue Topmanager verständigt.

  • Neue Bilanzregel bringt Millionenertrag
    Handelsblattvor 2 Monaten

    Neue Bilanzregel bringt Millionenertrag

    Die Deutsche Post erwartet ab 2018 reichen Zusatzgewinn aus geänderten Bestimmungen für das Leasinggeschäft. Auch Branchen wie die Flugindustrie könnten von den neuen Buchungsregeln profitieren.

  • Querköpfe erobern die Autoindustrie
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Querköpfe erobern die Autoindustrie

    Selbst der Staubsaugerhersteller Dyson will nun Elektrofahrzeuge bauen. Nie war es leichter, eine eigene Automarke zu gründen. Doch Erfolg haben die Neulinge bislang nur in der Nische.

  • Euro setzt Aktienkurse unter Druck
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Euro setzt Aktienkurse unter Druck

    Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Handelsblatt-Stratege Ulf Sommer beleuchtet die Folgen des starken Euros.

  • Handelsblattvor 4 Monaten

    Amazon paktiert noch stärker mit Shell

    Der weltgrößte Onlinehändler Amazon vertieft seine Kooperation mit Shell. Bis Ende des Jahres werden an mehr als 200 deutschen Shell-Tankstellen Paket-Abholstationen aufgebaut. Und auch bei O2-Shops hat Amazon viel vor.

  • Post erhält mehr Fördermittel für E-Lieferfahrzeuge
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Post erhält mehr Fördermittel für E-Lieferfahrzeuge

    Die Debatte um saubere Luft in Innenstädten zeigt Wirkung: Das Umweltministerium stockt die Förderung emissionsfreier Elektro-Lieferfahrzeuge auf. Die Gelder kommen derzeit fast ausschließlich der Deutschen Post zugute.

  • Handelsblattvor 5 Monaten

    Abgestürzte Aktien erleben ein Comeback

    Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Redaktions-Stratege Ulf Sommer sucht eine überzeugende Aktienstory, die länger anhält.

  • Handelsblattvor 5 Monaten

    „Mister Cool“ bricht Rekorde

    Unter den Dax-Chefs trägt Frank Appel den Spitznamen „Mister Cool“. Mit Beharrlichkeit hat der oberste Postbote der Republik den Bonnern ein Rekordergebnis beschert. Die Aktie klettert auf einen historischen Höchststand.

  • Es hapert bei den Prognosen
    Handelsblattvor 6 Monaten

    Es hapert bei den Prognosen

    Unternehmensprognosen sind ein wichtiger Hinweis auf die künftige Geschäftsentwicklung und auf die Qualität des Managements. Eine Studie zeigt: Nicht alle Berichte der Dax-Konzerne sind wirklich aussagekräftig.

  • Cyberattacke stört Paketdienste massiv
    Handelsblattvor 7 Monaten

    Cyberattacke stört Paketdienste massiv

    Der weltweite Cyberangriff trifft Logistikfirmen. TNT Express meldet massive Störungen, der Mutterkonzern warnt gar vor einem drohenden „erheblichen“ finanziellen Schaden. Auch bei DHL und Reeder Maersk gibt es Probleme.

  • Handelsblattvor 7 Monaten

    Päckchen für den Mann im Mond

    Die Deutsche Post balanciert mit Paket-Drohnen, Streetscootern und der Kofferraum-Zustellung schon lange auf dem schmalen Grat zwischen Realität und Science-Fiction. Ab 2019 schicken die Bonner Päckchen auf den Mond.

  • Auf „Dividendenaristokraten“ setzen
    Handelsblattvor 7 Monaten

    Auf „Dividendenaristokraten“ setzen

    Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Ulf Sommer beschäftigt sich mit dem Thema Dividende.

  • Fundresearchvor 10 Monaten

    DAX Dividenden auf Rekordniveau

    DAX-Unternehmen bleiben für Dividendenjäger weiter attraktiv. Für das Geschäftsjahr 2016 haben 23 DAX-Unternehmen eine höhere Dividende angekündigt. Die DAX-Dividendensumme könnte um 8,8% auf das neue Rekordhoch von 31,8 Milliarden Euro steigen. Die Dividendenrendite liegt dann bei 2,6 Prozent.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen