Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 7 Minuten

Donaldson Company, Inc. (DCI)

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
51,46+1,77 (+3,56%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
51,46 +0,02 (+0,04%)
Nachbörse: 04:02PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag49,69
Öffnen50,42
Gebot47,05 x 1000
Briefkurs60,85 x 1200
Tagesspanne50,13 - 51,46
52-Wochen-Spanne48,14 - 69,35
Volumen223.224
Durchschn. Volumen458.945
Marktkap.6,358B
Beta (5 J., monatlich)1,33
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)20,58
EPS (roll. Hochrechn.)2,50
Gewinndatum01. Juni 2022
Erwartete Dividende & Rendite0,88 (1,77%)
Ex-Dividendendatum10. Feb. 2022
1-Jahres-Kursziel63,00
  • dpa-AFX

    Johnson kündigt Gesetzgebung zur Aushebelung von Brexit-Vertrag an

    Der britische Premierminister Boris Johnson hat ein Gesetzgebungsverfahren angekündigt, um notfalls die Vereinbarungen mit der EU über den Brexit-Status Nordirlands auszuhebeln. Der Tory-Politiker war am Montag zu Gesprächen mit Vertretern der größten nordirischen Parteien in die zum Vereinigten Königreich gehörende Provinz gereist. Alle seien der Meinung, das sogenannte Nordirland-Protokoll müsse "reformiert und verbessert" werden, sagte Johnson im Anschluss an die Gespräche.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP: Protestantenpartei DUP blockiert Regionalparlament in Nordirland

    Das neu gewählte Parlament in Nordirland ist arbeitsunfähig. Die wichtigste protestantische Partei in dem britischen Landesteil verweigerte am Freitag die Wahl eines Parlamentspräsidenten. Sie protestierte damit gegen die mit der EU vereinbarten Brexit-Regeln für Nordirland.

  • dpa-AFX

    Wichtigste Protestantenpartei in Nordirland verweigert Mitarbeit

    Aus Protest gegen die mit der EU vereinbarten Brexit-Regeln für Nordirland verweigert die wichtigste Partei der protestantisch-unionistischen Seite die Mitarbeit im Parlament des britischen Landesteils. Die Democratic Unionist Party (DUP) werde in der ersten Sitzung der neu gewählten National Assembly am Freitag weder für einen Parlamentspräsidenten stimmen noch einen eigenen Kandidaten aufstellen, sagte Parteichef Jeffrey Donaldson der Zeitung "Belfast Telegraph". Das Parlament ist damit arbeit