DBK.DE - Deutsche Bank AG

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
15,784
+0,450 (+2,935%)
Börsenschluss: 5:35PM MEZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag15,334
Öffnen15,348
Gebot0,000 x 555100
Briefkurs0,000 x 230000
Tagesspanne15,240 - 15,832
52-Wochen-Spanne13,110 - 17,823
Volumen20.340.267
Durchschn. Volumen14.540.383
Marktkap.32,651B
BetaN/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)-0,291
Gewinndatum2. Feb. 2018
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividende-DatumN/A
1-Jahres-KurszielN/A
  • Allianz profitiert von US-Steuerreform
    Handelsblattvor 4 Tagen

    Allianz profitiert von US-Steuerreform

    Während die Deutsche Bank leidet, herrscht beim deutschen Versicherungskonzern eitel Freude. Die Steuerreform beschert den Münchenern 2018 Sondereinnahmen in dreistelliger Millionenhöhe.

  • Handelsblattvor 5 Tagen

    Dritte HNA-Tochter setzt Aktienhandel aus

    Aufgrund „wichtiger Veränderungen“ bei HNA hat die Bohai Capital Holding den Handel mit Aktien ausgesetzt. Es ist bereits das dritte Tochterunternehmen des Deutsche-Bank-Großaktionärs, das einen solchen Schritt vollzieht.

  • Bauspar-Beratung am Bedarf vorbei
    Handelsblattvor 6 Tagen

    Bauspar-Beratung am Bedarf vorbei

    Bausparkassen bieten heute neben Bausparverträgen auch klassische Hausfinanzierungen. Die Beratung offenbart jedoch Schwächen, besonders bei einfachen Auskünften per Telefon und E-Mail.

  • Wenn der Schwung nicht bis zum Schluss hält
    Handelsblattvor 6 Tagen

    Wenn der Schwung nicht bis zum Schluss hält

    Der Dow Jones knackte erstmals die 26.000, doch auch in Frankfurt war die Stimmung am Dienstag gut. Bis zur Dax-Bestmarke fehlten zeitweise knapp 170 Zähler. Doch am Ende ging den europäischen Anlegern die Luft aus.

  • Bankenverband sieht US-Geldhäuser auf der Überholspur
    Handelsblattvor 7 Tagen

    Bankenverband sieht US-Geldhäuser auf der Überholspur

    Die großen Wall-Street-Häuser sind deutlich besser aus der Finanzkrise gekommen als die europäischen Banken. Die Klassenunterschiede werden sich wohl weiter verschärfen, auch dank US-Präsident Donald Trump.

  • Dax schließt mit längster Gewinnserie seit Monaten
    Handelsblattvor 13 Tagen

    Dax schließt mit längster Gewinnserie seit Monaten

    Am sechsten Handelstag des Jahres legt der Dax zum fünften Mal in Folge zu. Zuletzt gelang eine solche Serie vor drei Monaten. Vor der anlaufenden Bilanzsaison nähert sich der Dax auf leisen Sohlen seinem Allzeithoch.

  • Handelsblattvor 17 Tagen

    Ein Werk „voller Lügen und Fehldeutungen“

    Das Buch „Fire and Fury“ stellt Donald Trump als inkompetenten Narzissten vor. Kein Wunder, dass der Präsident juristisch und verbal dagegen vorgeht. Auch sein engster Zirkel reagiert empört, seine Gegner amüsieren sich.

  • Aufsichtsrat streitet über Boni für Investmentbanker
    Handelsblattvor 17 Tagen

    Aufsichtsrat streitet über Boni für Investmentbanker

    In der Deutschen Bank ist ein Streit über die Höhe der Bonuszahlungen im Investmentbanking entbrannt. Im Aufsichtsrat soll es zu einer heftigen Auseinandersetzung gekommen sein, berichtet die „Wirtschaftswoche“.

  • Frühere Postbank-Aktionäre fordern 740 Millionen Euro Nachschlag
    WirtschaftsWochevor 19 Tagen

    Frühere Postbank-Aktionäre fordern 740 Millionen Euro Nachschlag

    31 Investoren haben die Deutsche Bank verklagt. Sie verlangen einen Ausgleich, weil sie ihnen bei der Postbank-Übernahme zu wenig gezahlt haben soll. Nach Informationen unserer Redaktion gab es geheime Absprachen.

  • Aus Kontrolleuren werden Co-Manager
    Handelsblattvor 29 Tagen

    Aus Kontrolleuren werden Co-Manager

    Investoren suchen immer häufiger den direkten Draht zum Aufsichtsrat – und bringen damit die Gewaltenteilung in deutschen Unternehmen unter Reformdruck. Setzt der Finanzmarkt auf kaltem Wege das Board-System durch?

  • HNA sichert Anteil stärker gegen Verluste ab
    Handelsblattletzten Monat

    HNA sichert Anteil stärker gegen Verluste ab

    Der Ankeraktionär HNA erweitert den Schutz seines Engagement bei der Deutschen Bank. Der Konstruktion des neuen Derivate-Deals ist umstritten, spricht jedoch eher für eine langfristige Beteiligung der Chinesen.

  • Wie der Diesel den Dax beeinflusst
    Handelsblattletzten Monat

    Wie der Diesel den Dax beeinflusst

    Im laufenden Jahr hat der Dax eine Rally hingelegt. 2018 dürfte für den Leitindex turbulenter werden – wegen steigender Inflation, geopolitischer Risiken und der Dieseldebatte. Der Auftakt zu unserer Serie „Anlegen 2018“.

  • Starker Euro scheucht die Anleger vom Parkett
    Handelsblattletzten Monat

    Starker Euro scheucht die Anleger vom Parkett

    Nach einer montäglichen Rally lässt der Dax am Dienstag Punkte. Lange Zeit behauptete sich der Frankfurter Leitindex gegenüber dem Druck vom Devisenmarkt. Doch kurz vor Handelsschluss brachen sich Gewinnmitnahmen Bahn.

  • Was, wenn Mario Draghi auch anders kann?
    Handelsblattletzten Monat

    Was, wenn Mario Draghi auch anders kann?

    Nach Jahren der Geldflut hat die Europäische Zentralbank einen ersten kleinen Schritt hin zu steigenden Zinsen gewagt. Analysten mahnen vor der Ratssitzung am Donnerstag, die EZB auf ihrem neuen Kurs nicht zu unterschätzen.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Start-ups bekommen viel zu tun

    Im Januar treten neue Regeln zum Zahlungsverkehr in Kraft. Insbesondere Drittanbieter wie Fintechs müssen dann strengere Anforderungen erfüllen. Wer nur versucht, die Bafin zu beeindrucken, hat schlechte Karten.

  • Der Gewinner bekommt alles
    Handelsblattvor 2 Monaten

    Der Gewinner bekommt alles

    Die Digitalisierung krempelt das Bankgeschäft komplett um. Experten prognostizieren auf der Handelsblatt-Tagung Bankentechnologie einen brutalen Verdrängungswettbewerb. Großes Vorbild ist China.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Frankfurt macht schlapp

    Am Montag hatte sich der Dax mit einem dicken Plus zurückgemeldet, am Tag danach geht es wieder runter. Nach freundlichen Start machen die Anleger am Nachmittag Kasse. Der Leitindex rutscht unter die 13.000-Punkte-Marke.

  • Ein Hauch von Deutschland AG
    Handelsblattvor 2 Monaten

    Ein Hauch von Deutschland AG

    Die Geburtstagsfeier der Uni-Forschungsgesellschaft CFS für Ex-Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer wirkt wie eine Zeitreise in die Vergangenheit des Finanzplatzes. Vom Brexit kaum ein Wort – und ein Thema bleibt ganz tabu.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    „Diskussion von Leuten, die nicht so viel Geld verdienen“

    Die hohen Gehälter von Bankchefs sorgen stets für Debatten. Jetzt schlägt UBS-Chef Sergio Ermotti zurück. Die Kritiker seien vielleicht bloß neidisch. Man solle bei der Bankenrettung „wirklich auf die Fakten schauen“.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Credit Suisse setzt sich ehrgeizige Renditeziele

    Die zweitgrößte Schweizer Bank setzt sich neue Ziele: In den kommenden Jahren will sie die Kosten senken und ihre Profitabilität steigern. Der Haken daran: Gute Vorsätze lassen sich nicht immer einhalten.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Deutsche Bank startet „Robin“

    Mit Verzögerung hat die Deutsche Bank jetzt ihre digitale Vermögensverwaltung „Robin“ gestartet. Der Anmeldeprozess ist übersichtlich gestaltet – das Gebührenmodell hat sich die Bank beim Fiskus abgeschaut.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Landet Gategroup wieder an der Börse?

    Der Mischkonzern HNA hat den schweizerischen Airline-Caterer Gategroup von der Börse genommen. Jetzt soll er womöglich doch wieder gelistet werden. Das Manöver soll der chinesischen Gruppe frisches Geld bringen.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    HNA füllt seine Kassen

    Der größte Deutschen-Bank-Aktionär HNA soll Medienberichten zufolge mehrere Beteiligungen veräußert haben. Es würde die mit Fragezeichen versehene Finanzsituation des chinesischen Mischkonzerns verbessern.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Der Euro ist wieder gefragt – auch ohne „Jamaika“

    Ein Euro-Kurs von 1,20 Dollar gerät wieder in Reichweite. Denn an den Märkten herrscht die Sorge, dass die Wirtschaft in den USA einfach zu gut läuft, um wahr zu sein. Auch ein anderes Phänomen erklärt die Kursentwicklung.

  • Handelsblattvor 2 Monaten

    Politischer Stillstand bremst den Dax

    Ernüchterung zur Wochenmitte: Der Stillstand im politischen Berlin bremst die Euphorie der Anleger. Im Nachmittagshandel verzeichnet der deutsche Leitindex ein deutliches Minus. Deutsche Energieversorger haussieren.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen