Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 37 Minuten

Deutsche Bank AG (DBK.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
10,30-0,09 (-0,83%)
Ab 10:37AM CET. Markt geöffnet.
Vollbild
Kurs Vortag10,39
Öffnen10,30
Gebot10,30 x 555100
Briefkurs10,31 x 230000
Tagesspanne10,28 - 10,35
52-Wochen-Spanne7,25 - 14,64
Volumen947.156
Durchschn. Volumen11.013.866
Marktkap.21,587B
Beta (5 J., monatlich)1,38
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)16,38
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & Rendite0,20 (2,16%)
Ex-Dividendendatum20. Mai 2022
1-Jahres-KurszielN/A
  • EQS Group

    Deutsche Bank AG emittiert AT1-Kapitalinstrumente

    Deutsche Bank AG / Schlagwort(e): Anleiheemission Deutsche Bank AG emittiert AT1-Kapitalinstrumente 07.11.2022 / 10:52 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die Deutsche Bank AG (XETRA: DBKGn.DE / NYSE: DB) hat heute angekündigt, Wertpapiere zu emittieren, die als Instrumente des zusätzlichen Kernkap

  • EQS Group

    Deutsche Bank emittiert AT1-Kapitalinstrumente

    Deutsche Bank AG / Schlagwort(e): Anleiheemission Deutsche Bank emittiert AT1-Kapitalinstrumente 28.03.2022 / 10:26 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Frankfurt am Main, 28. März 2022 - Die Deutsche Bank AG (XETRA: DBKGn.DE / NYSE: DB) hat heute angekündigt, Wertpapiere zu emittieren, die als Instrume

  • EQS Group

    DWS 2021: Ein Jahr der Rekorde bei Gewinn, Aufwand-Ertrags-Relation, Nettomittelzuflüssen und verwaltetem Vermögen

    DGAP-News: DWS Group GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Quartalsergebnis 27.01.2022 / 07:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Nettomittelzuflüsse von EUR 15,0 Mrd. in Q4 führen zu einem Rekord von EUR 47,7 Mrd. im GJ 2021; ohne Cash EUR 41,7 Mrd. im GJ 2021, EUR 7,9 Mrd. in Q4; Nettomittelzuflüsse in ESG-Fonds EUR 5,9 Mrd. in Q4 (Q3: EUR 5,0 Mrd.) Erträge im GJ 2021 bei EUR 2.720 Mio. (GJ 2020: EUR 2.237 Mio.), Steigerung um 22 % getragen v