Deutsche Märkte geschlossen

Croda International Plc (CRDA.L)

LSE - LSE Verzögerter Preis. Währung in GBp (0.01 GBP)
Zur Watchlist hinzufügen
7.288,00-98,00 (-1,33%)
Börsenschluss: 04:19PM BST
Vollbild
Kurs Vortag7.386,00
Öffnen7.444,00
Gebot7.286,00 x 0
Briefkurs7.290,00 x 0
Tagesspanne7.228,00 - 7.454,32
52-Wochen-Spanne5.862,00 - 10.505,00
Volumen91.307
Durchschn. Volumen442.317
Marktkap.10,177B
Beta (5 J., monatlich)0,64
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)14,35
EPS (roll. Hochrechn.)5,08
Gewinndatum29. Juli 2022
Erwartete Dividende & Rendite1,03 (1,40%)
Ex-Dividendendatum08. Sept. 2022
1-Jahres-Kursziel8.235,29
  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt Evonik auf 'Outperform' - Ziel 41 Euro

    Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Evonik auf "Outperform" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Chemieunternehmen dürften die auch 2022 rasant steigenden Rohstoff- und Energiepreise weiterhin auf die Kunden umlegen, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Unter den konsumnahen Branchenwerten seien Evonik und Croda hier am besten aufgestellt, aber auch der Duftstoffe- und Aromenhersteller IFF stehe gut da. Unter

  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Bernstein hebt Ziel für BASF auf 88 Euro - 'Outperform'

    Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für BASF von 87 auf 88 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Chemieunternehmen dürften die auch 2022 rasant steigenden Rohstoff- und Energiepreise weiterhin auf die Kunden umlegen, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Unter den konsumnahen Branchenwerten seien Evonik und Croda hier am besten aufgestellt, aber auch der Duftstoffe- und Aromenhersteller IFF stehe

  • Business Wire

    Solynta und Incotec schließen Partnerschaft zur Leistungsoptimierung von Hybrid-Echtkartoffelsaatgut

    WAGENINGEN & ENKHUIZEN, Niederlande, May 16, 2022--Der Hybridkartoffel-Innovator Solynta und das Saatgutveredelungsunternehmen Incotec haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Mit vereinten Kräften wird die Gruppe den Kartoffelanbauern auf der ganzen Welt Saatguttechnologie von Weltrang und Elitegenetik bereitstellen.