COL - Rockwell Collins, Inc.

YHD - YHD Verzögerter Preis. Währung in USD
Börsenschluss: 6:07PM EDT
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs VortagN/A
YTD-RenditeN/A
Kostenquote (netto)N/A
KategorieN/A
Letzter KapitalzuwachsN/A
Morningstar-BewertungN/A
Morningstar-RisikobewertungN/A
NachhaltigkeitsbewertungN/A
NettovermögenN/A
Beta (3 J., monatlich)N/A
ErtragN/A
5-Jahre-DurchschnittsrenditeN/A
Umschlag der BeständeN/A
Letzte DividendeN/A
Durchschnitt der KategorieN/A
AuflegungsdatumN/A
  • Handelsblatt

    So sollen die Economy-Sitze der Zukunft aussehen

    Die Designfirma Layer will zusammen mit Airbus die Economy-Class luxuriöser machen. Ein Prototyp zeigt vernetzte, smarte Sitze mit mehr Komfort.

  • Handelsblatt

    Beengter Sitzplatz – Gibt es bald wieder mehr Beinfreiheit im Flugzeug?

    Kein Platz auf dem Sitz, kein Platz auf dem Klo. Airlines quetschen immer mehr Passagiere in ihre Jets. Künftig noch enger. Doch das Limit scheint bald erreicht.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste am 'Black Friday'

    NEW YORK (dpa-AFX) - Mit weiteren Kursverlusten haben die New Yorker Börsen am Freitag den verkürzten Brückentagshandel beendet. Der Leitindex Dow Jones Industrial gab am "Black Friday", der im US-Einzelhandel als Schlüsseltag für das Weihnachtsgeschäft gilt, um 0,73 Prozent auf 24 285,95 Punkte nach. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,66 Prozent auf 2632,56 Punkte bergab.

  • dpa-AFX

    China erlaubt Rockwell-Übernahme durch United Technologies

    PEKING/FARMINGTON/CEDAR RAPIDS (dpa-AFX) - Nach den USA gibt auch China grünes Licht für die milliardenschwere Luftfahrtübernahme von Rockwell Collins durch United Technologies . Der US-Mischkonzern hatte bereits Anfang Oktober nach Zugeständnissen von US-Aufsehern die Erlaubnis bekommen, den Flugzeugausrüster Rockwell Collins für 23 Milliarden Dollar (20,2 Mrd Euro) Kaufpreis zu übernehmen.

  • Handelsblatt

    Ein Schweizer soll Mann+Hummel durch die Turbulenzen der Autoindustrie führen

    Der Zulieferer aus Ludwigsburg suchte lange nach einem neuen Chef. Lieberherr soll das Unternehmen nun profitabler und internationaler machen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen