Deutsche Märkte geschlossen

Commerzbank AG (CBK.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
6,51+0,13 (+2,01%)
Börsenschluss: 05:35PM CET
Vollbild
Kurs Vortag6,38
Öffnen6,41
Gebot6,51 x 200000
Briefkurs6,52 x 110000
Tagesspanne6,40 - 6,53
52-Wochen-Spanne4,70 - 7,19
Volumen4.441.139
Durchschn. Volumen7.262.474
Marktkap.8,153B
Beta (5 J., monatlich)1,93
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)-2,33
Gewinndatum17. Feb. 2022
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividendendatum07. Mai 2020
1-Jahres-Kursziel7,11
  • DGAP

    Commerzbank verstärkt Vorstand - neu formiertes Vorstandsteam soll Commerzbank in eine erfolgreiche Zukunft führen

    DGAP-News: Commerzbank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges 15.09.2021 / 16:38 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. - Aufsichtsrat ernennt Thomas Schaufler zum Vorstand für Privat- und Unternehmerkunden - Dr. Jörg Oliveri del Castillo-Schulz wird neuer Chief Operating Officer - Jörg Hessenmüller wird die Bank zum Jahresende verlassen Der Aufsichtsrat der Commerzbank hat in seiner heutigen Sitzung Personalentscheidungen getroffen, um das Vorstandst

  • Bloomberg

    Germany’s Kingmaker Demands High Price to Crown Scholz

    (Bloomberg) -- Germany’s Free Democrats stopped short of ruling out a coalition with front-runner Olaf Scholz, but the chairman of the pro-business party made it clear that the price for any alliance with the Social Democrats would be steep. The comments show that Scholz’s unlikely surge to become the favorite to succeed Angela Merkel after the Sept. 26 election doesn’t mean his path to the chancellorship will be easy. With a fragmented political landscape after 16 years of Merkel rule, polls sh

  • DGAP

    Commerzbank erzielt im ersten Halbjahr Operatives Ergebnis von 570 Millionen Euro - Transformation kommt gut voran

    DGAP-News: Commerzbank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis 04.08.2021 / 07:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. - Erträge im ersten Halbjahr von 4,35 Mrd. Euro (H1 2020: 4,12 Mrd. Euro) spiegeln robustes Kundengeschäft wider - Niedriges Risikoergebnis von minus 235 Mio. Euro in H1 2021 (H1 2020: minus 795 Mio. Euro) - Operatives Ergebnis in H1 bei 570 Mio. Euro (H1 2020: minus 74 Mio. Euro) - Konzernergebnis von minus 394 Mio. Euro (H