BAS.DE - BASF SE

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
84,32
+1,24 (+1,49%)
Börsenschluss: 5:35PM MESZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag83,08
Öffnen83,41
Gebot0,00 x 139300
Briefkurs0,00 x 16500
Tagesspanne83,31 - 84,45
52-Wochen-Spanne78,97 - 98,80
Volumen2.011.053
Durchschn. Volumen2.512.555
Marktkap.77,522B
Beta1,04
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)12,82
EPS (roll. Hochrechn.)6,58
Gewinndatum27. Juli 2018
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividendendatum2018-05-07
1-Jahres-KurszielN/A
  • Lanxess lässt sich von Investitionen in den USA nicht abhalten
    Handelsblattvorgestern

    Lanxess lässt sich von Investitionen in den USA nicht abhalten

    Während sich der Handelsstreit verschärft, erhöht Lanxess-Chef Zachert die Investments in den USA. Dafür stehen gut 500 Millionen Euro bereit.

  • Juncker und Tusk gewinnen neue Freunde in Fernost
    Handelsblattvorgestern

    Juncker und Tusk gewinnen neue Freunde in Fernost

    Die EU und China rücken bei ihrem Gipfeltreffen enger zusammen – und antworten so auf die Feindseligkeiten von US-Präsident Donald Trump.

  • China und die EU wollen den Freihandel hochhalten
    Handelsblattvorgestern

    China und die EU wollen den Freihandel hochhalten

    Angesichts des Handelskrieges mit den USA rücken China und die EU enger zusammen. Peking kommt Europa in einigen Streitfragen entgegen.

  • DGAPvor 3 Tagen

    Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG)

    Original-Research: GBC Insider Focus Index - von GBC AGEinstufung von GBC AG zu GBC Insider Focus IndexUnternehmen: GBC Insider Focus IndexISIN: DE000SLA2JE2Anlass der Studie: Research UpdateLetzte Ratingänderung: -Analyst: Matthias Greiffenberger; Marcel GoldmannAnpassung des GBC Insider Focus Index in der KW 28; GFT, Homes & Holiday,InCity Immobilien neu im Index nach Insiderkäufen; BASF verlässt den Indexnach Insiderverkauf; derzeit 95 Werte im Index; Performance seit Auflage imSeptember 2016 +39,85%; weiterhin deutliche Outperformance In der Kalenderwoche 28 wurden drei signifikante neue ...

  • In diesen Landkreisen legen die Deutschen die meisten Kilometer zurück
    Handelsblattvor 3 Tagen

    In diesen Landkreisen legen die Deutschen die meisten Kilometer zurück

    Täglich fahren Millionen Deutsche mit dem Auto zur Arbeit oder zum Einkaufen. Die zehn Landkreise, in denen die meisten Autokilometer zurückgelegt werden.

  • Darum könnte BASF mit Wintershall DEA die perfekte Aktie für Freunde hoher Dividenden schaffen
    Motley Foolvor 6 Tagen

    Darum könnte BASF mit Wintershall DEA die perfekte Aktie für Freunde hoher Dividenden schaffen

    BASF (WKN:BASF11) ist schon ein ganz ordentlicher Dividendenwert. Aber der geplante Börsengang des sich aktuell formierenden Joint Ventures Wintershall DEA könnte das noch übertreffen. Anleger, die auf der Suche nach einem Zusatzeinkommen aus ihrem Depot sind, können sich auf diesen IPO freuen. Der Status quo Im Dezember 2017 wurde von LetterOne, der Eigentümerin der DEA Deutsche Erdoel AG, und BASF, der Mutter der Wintershall Holding vereinbart, dass die Geschäfte zusammengelegt werden sollen. Aktuell laufen zwar noch die letzten Prüfungen und Verhandlungen, aber schon in wenigen Monaten sollte das Joint Venture stehen. Die BASF (WKN:BASF11) befreit sich damit zumindest teilweise von…

  • Der Boom in der deutschen Chemie verliert an Kraft
    Handelsblattvor 7 Tagen

    Der Boom in der deutschen Chemie verliert an Kraft

    Das Wachstum in Deutschlands drittgrößtem Industriezweig lässt deutlich nach. Konjunktur- und Politikrisiken drücken in der Chemie auf die Stimmung.

  • Handelsblattvor 7 Tagen

    Merkel kontert Trump nach dessen harscher Kritik an Deutschland

    Der US-Präsident greift Deutschlands Russland- und Nato-Politik scharf an. Die Bundeskanzlerin reagiert auf die Kritik mit deutlichen Worten.

  • Deshalb regt sich Trump über die Pipeline Nord Stream 2 auf
    Handelsblattvor 8 Tagen

    Deshalb regt sich Trump über die Pipeline Nord Stream 2 auf

    Donald Trump wettert mit Vehemenz gegen das russisch-deutsche Pipeline-Projekt. Das hat auch handfeste wirtschaftliche Gründe.

  • Chinas und Deutschlands Zusammenarbeit ist ein starkes Signal an Trump
    Handelsblattvor 9 Tagen

    Chinas und Deutschlands Zusammenarbeit ist ein starkes Signal an Trump

    Im Kanzleramt wurden 22 Abkommen zur wirtschaftlichen und politischen Zusammenarbeit unterschrieben. Dennoch bleibt Peking ein schwieriger Partner.

  • 30 Jahre DAX: Das sind die Top-Aktien, das die Rohrkrepierer
    Der Aktionärvor 9 Tagen

    30 Jahre DAX: Das sind die Top-Aktien, das die Rohrkrepierer

    Frank Mella ist es zu verdanken, dass die Anleger heute jeden Tag schauen: Wo steht der DAX? Der Ex-Redakteur der Börsen-Zeitung erfand den Deutschen Aktien-Index 1988. Es gab viele Gewinner, aber auch Aktien mit einer Grusel-Performance.

  • BASF: Ein großer Schritt für den Konzern und ein kleiner Schritt für die Aktie
    Der Aktionärvor 9 Tagen

    BASF: Ein großer Schritt für den Konzern und ein kleiner Schritt für die Aktie

    Der Chemieriese BASF errichtet für zehn Milliarden Euro einen Verbundstandort im chinesischen Guangdong. Der weltweit drittgrößte Standort des DAX-Konzerns soll den Absatz in China und anderen asiatischen Ländern ab 2026 kräftig ankurbeln. Die Aktie legt indes schon jetzt leicht zu.

  • Handelsblattvor 9 Tagen

    BASF plant 10-Milliarden-Projekt in China

    Mit einer Mega-Investition will BASF sein China-Geschäft ausbauen – und zugleich unabhängiger von chinesischen Partnerunternehmen werden.

  • 3 Top-Dividendenaktien, die noch im Juli interessant werden
    Motley Foolvor 11 Tagen

    3 Top-Dividendenaktien, die noch im Juli interessant werden

    Der Sommermonat Juli hat die Sonnenanbeter hierzulande zumindest wettertechnisch schon mal verwöhnt. Doch auch abseits der klimatischen Verhältnisse könnte sich das Umfeld einiger spannender Dividendenaktien in diesem Monat durchaus erhitzen. Denn im Juli werden mehrere beliebte Dividendenaktien so manches Zahlenwerk veröffentlichen. Richten wir in diesem Sinne den Blick auf Fielmann (WKN: 577220), Royal Dutch Shell (WKN: A0ER6S) und BASF (WKN: BASF11), die in diesem Kontext allesamt etwas Spannendes zu berichten haben könnten: Fielmann Bei Fielmann findet am 12.07.2018 die diesjährige Hauptversammlung statt. Zwar sind die wesentlichen Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 bereits verkündet, doch trotzdem ist das ein Termin, den…

  • DGAPvor 13 Tagen

    Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach hat neue Aufsichtsräte

    DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Personalie06.07.2018 / 14:31 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • Handelsblattvor 13 Tagen

    Die EU versucht, den Atomdeal mit dem Iran zu retten

    In Wien läuft der letzte Versuch, Teile des Iran-Deals zu retten. Scheitern die Außenminister, würde das auch europäische Firmen hart treffen.

  • Handelsblattvor 15 Tagen

    Chef der indischen Tata-Gruppe glaubt an Stahl aus Europa – „Gekommen, um zu bleiben“

    Der indische Unternehmer beschreibt im exklusiven Handelsblatt-Interview, wie die Fusion mit der Stahlsparte von Thyssen-Krupp zu einem Erfolg werden kann.

  • Handelsblattvor 15 Tagen

    Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen – Ein vielfältiges Trio

    Die Metropolregion Rhein-Neckar boomt. Davon profitieren die Immobilienmärkte dreier höchst unterschiedlicher Nachbarstädte.

  • Handelsblattvor 17 Tagen

    Ein Unternehmenskodex in der Selbstfindung

    Der Corporate-Governance-Leitfaden für Manager soll relevanter werden, sagt Kommissionschef Rolf Nonnenmacher. Doch er muss sich viel Kritik stellen.

  • Drei Gründe, warum steigende Leitzinsen dich nicht vom Aktienmarkt abhalten sollten
    Motley Foolvor 18 Tagen

    Drei Gründe, warum steigende Leitzinsen dich nicht vom Aktienmarkt abhalten sollten

    Mario Draghi ist der Erzfeind eines jeden Sparers. Als Präsident der Europäischen Zentralbank hat er über Jahre hinweg dafür gesorgt, dass der Leitzins und damit die Zinsen auf Spar- und Tagesgeldkonten dahinschmelzen wie Eis in praller Sonne. Vor allem der Ölpreis könnte nun aber dafür sorgen, dass es mit den Zinsen wieder etwas in die Höhe geht. Der Grund dafür: Wenn die US-Notenbank FED den Leitzins anhebt, steht der Dollar höher im Kurs. Kommt der steigende Ölpreis hinzu, liegt sozusagen eine doppelte Kostensteigerung für europäische Ölkäufer vor. Steigende Energiepreise wirken preissteigernd auf die Wirtschaft, was in Konsequenz geldpolitische Folgen hat….

  • BASF: Die Deutsche Bank würde kaufen
    Der Aktionärvor 21 Tagen

    BASF: Die Deutsche Bank würde kaufen

    Rein charttechnisch betrachtet ist die Lage bei der Aktie des Chemieriesen BASF eher trüb. Es droht ein Bruch der wichtigen Unterstützung um die 80-Euro-Marke. Rein fundamental betrachtet bleiben die DAX-Titel für die Experten der deutschen Bank hingegen unverändert ein klarer Kauf.

  • Handelsblattvor 21 Tagen

    Dieser Krefelder führt einen österreichisch-brasilianischen Weltmarktführer

    Der Ex-BASF-Manager lenkt RHI Magnesita, Hersteller feuerfester Stoffe, durch bewegte Zeiten: US-Strafzölle und Rohstoffpreise setzen dem Konzern zu.

  • „Jetzt werden die Weichen gestellt“: Wirtschaftsverbände sind skeptisch, ob es Türkei aus der Misere schafft
    Business Insider DE Financevor 24 Tagen

    „Jetzt werden die Weichen gestellt“: Wirtschaftsverbände sind skeptisch, ob es Türkei aus der Misere schafft

    Die Türkei hat im vergangen Jahr immer wieder Nadelstiche gegen deutsche Unternehmen gesetzt: Daimler und BASF wurden 2017 von der türkischen Regierung auf eine Liste von „Terrorunterstützern“ gesetzt, eine regierungsnahe türkische Zeitung bezeichnete die Deutsche Bank als Treiber von „Wirtschaftsterrorismus“, und als die Fluggesellschaft Turkish Airlines die Lufthansa bei den Passagierzahlen übertraf, wurde der Erfolg großspurig gefeiert.

  • Darauf achten Deutschlands Talente bei der Jobwahl
    Handelsblattvor 25 Tagen

    Darauf achten Deutschlands Talente bei der Jobwahl

    Ein Beratungsunternehmen hat Zehntausende Studenten nach ihrem Traumarbeitgeber befragt – mit erstaunlichen Ergebnissen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen