Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 41 Minute

Activision Blizzard, Inc. (ATVI)

NasdaqGS - NasdaqGS Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
89,07-3,31 (-3,58%)
Ab 9:49AM EST. Markt geöffnet.
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag92,38
Öffnen91,00
Gebot90,32 x 800
Briefkurs90,37 x 900
Tagesspanne89,07 - 90,99
52-Wochen-Spanne50,51 - 95,87
Volumen1.892.899
Durchschn. Volumen6.665.337
Marktkap.68,838B
Beta (5 J., monatlich)0,71
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)31,30
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & Rendite0,41 (0,44%)
Ex-Dividendendatum14. Apr. 2020
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    Aktien New York Ausblick: Gewinne - Neuer Nasdaq-Rekord erwartet

    NEW YORK (dpa-AFX) - An den US-Börsen werden am Mittwoch weitere Gewinne erwartet und damit auch neue Rekordstände der technologielastigen Nasdaq-Indizes. Die Hoffnungen ruhten nach wie vor auf einem neuen Hilfspaket in der Corona-Krise, um das Republikaner und Demokraten immer noch feilschten, hieß es von Börsianern. In den vergangenen Tagen habe es dabei allerdings deutliche Fortschritte gegeben.

  • Hersteller von Videospielen profitieren von Corona-Krise
    AFP

    Hersteller von Videospielen profitieren von Corona-Krise

    Die großen Hersteller von Videospielen gehören zu den Profiteuren der weltweiten Corona-Krise. Die US-Unternehmen Activision Blizzard und Electronic Arts (EA) gaben am Dienstag deutliche Gewinnzuwächse in den ersten drei Monaten des Kalenderjahres bekannt. Wegen der Schutzvorkehrungen gegen das Coronavirus verbringen Fans von Videospielen mehr Zeit zu Hause als üblich - und haben damit auch mehr Zeit für die Spiele.