Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 44 Minuten

Aroundtown SA (AT1.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
2,3780-0,0520 (-2,14%)
Börsenschluss: 05:35PM CET
Vollbild
Kurs Vortag2,4300
Öffnen2,3200
Gebot2,3890 x 200000
Briefkurs2,3900 x 210000
Tagesspanne2,3720 - 2,4810
52-Wochen-Spanne1,7315 - 5,7260
Volumen3.737.638
Durchschn. Volumen5.718.843
Marktkap.3,437B
Beta (5 J., monatlich)1,44
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)4,49
EPS (roll. Hochrechn.)0,5300
Gewinndatum29. Nov. 2022
Erwartete Dividende & Rendite0,23 (9,47%)
Ex-Dividendendatum30. Juni 2022
1-Jahres-Kursziel4,77
  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax scheitert knapp an Neun-Wochen-Gewinnserie

    Der deutsche Aktienmarkt ist mit freundlicher Tendenz ins Wochenende gegangen. Nach einem über weite Strecken ruhigen Handelstag kam es nach der Bekanntgabe der für die US-Geldpolitik wichtigen monatlichen US-Arbeitsmarktdaten am Nachmittag zu moderaten Einbußen, die im späten Geschäft aber sukzessive wieder wettgemacht wurden. Die Daten waren besser als erwartet ausgefallen, was erneut Befürchtungen mit Blick auf die weitere US-Geldpolitik schürte.

  • dpa-AFX

    Aktien Frankfurt: Starker US-Arbeitsmarktbericht setzt Markt unter Druck

    Am deutschen Aktienmarkt haben die Anleger am Freitag mit Enttäuschung auf die für die US-Geldpolitik wichtigen monatlichen US-Arbeitsmarktdaten reagiert. Diese waren stärker ausgefallen als gedacht, was erneut Befürchtungen hinsichtlich der weiteren US-Geldpolitik wachrief. Der zuvor noch positive Dax sackte ins Minus, konnte sich aber recht schnell wieder erholen und stand zuletzt 0,07 Prozent tiefer bei 14 479,69 Punkten.

  • dpa-AFX

    WDH/Aktien Frankfurt: Dax kommt kaum vom Fleck - Anleger warten auf US-Jobdaten

    (Berichtigt wird ein Tippfehler im ersten Satz: am Freitag, rpt am Freitag)