Deutsche Märkte geschlossen

AlzChem Group AG (ACT.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
16,05-0,35 (-2,13%)
Börsenschluss: 05:36PM CEST
Vollbild
Kurs Vortag16,40
Öffnen16,25
Gebot15,95 x N/A
Briefkurs16,20 x N/A
Tagesspanne16,00 - 16,25
52-Wochen-Spanne15,50 - 25,30
Volumen701
Durchschn. Volumen2.114
Marktkap.163,33M
Beta (5 J., monatlich)1,11
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)8,29
EPS (roll. Hochrechn.)1,93
Gewinndatum26. Okt. 2022
Erwartete Dividende & Rendite1,00 (5,24%)
Ex-Dividendendatum06. Mai 2022
1-Jahres-Kursziel30,80
  • EQS Group

    Unternehmenspräsentation auf der 34. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz am 15. & 16. November 2022 // Anmeldung ab sofort möglich (deutsch)

    EQS-News: GBC AG / Schlagwort(e): Konferenz/Sonstiges Unternehmenspräsentation auf der 34. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz am 15. & 16. November 2022 // Anmeldung ab sofort möglich (deutsch) 27.09.2022 / 10:00 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Augsburg, 26.09.2022 Die 34. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz wird im geplanten Zeitraum vom 15. bis 16. November 2022 im The Charles Hotel – Rocco Forte in München stattfinden. Die Konferenz w

  • EQS Group

    Original-Research: Alzchem Group AG (von Sphene Capital GmbH)

    Original-Research: Alzchem Group AG - von Sphene Capital GmbH Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Alzchem Group AG Unternehmen: Alzchem Group AG ISIN: DE000A2YNT30 Anlass der Studie: Update Report Empfehlung: Buy seit: 27.07.2022 Kursziel: EUR 34,70 (bislang: EUR 35,20) Kursziel auf Sicht von: 24 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Peter Thilo Hasler, CEFA Mit Human Nutrition auf Wachstumskurs Bei weiterhin hoher Anlagenauslastung verschiebt Alzchem den Produktschwerpunkt sukzessive in Ri

  • EQS Group

    Alzchem Group AG steigert Umsatz im 1. Halbjahr 2022 um 25,3 %

    DGAP-News: Alzchem Group AG / Schlagwort(e): Halbjahresbericht Alzchem Group AG steigert Umsatz im 1. Halbjahr 2022 um 25,3 % 26.07.2022 / 07:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Umsatzanstieg auf 269,8 Mio. Euro überwiegend durch Preiseffekte EBITDA mit 34,9 Mio. Euro nahezu auf Vorjahresniveau Periodenergebnis leicht auf 17,4 Mio. Euro erhöht Eigenkapitalquote von 23,7 % auf 30,9 % gesteigert Erhöhte Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2022 bestätigt