Zur Suche gehen.
 DAX - 2,26% TecDAX - 1,64%

Mehr über SIE.DE

Kurse

Zertifikate & OS

  • Hebelprodukte
  • Anlageprodukte

Charts

Nachrichten und Info

Unternehmen

Analysen

  • Analystenmeinung
  • Analysten-Schätzungen

Besitzverhältnisse

Finanzen

Siemens Aktiengesellschaft (SIE.DE)

-XETRA Ticker: 723610/ISIN: DE0007236101
95,78 - 1,59(1,63%) 17:35
Zum Portfolio hinzufügen
vorh. Schlusskurs:97,37
Eröffnungskurs:97,46
Geld:95,51
Briefkurs:95,54
Kursziel 1J:n.v.
Beta:n.v.
Nächstes Gewinndatum:n.v.
Tagesspanne:95,53 - 98,04
52W-Spanne:80,17 - 106,35
Volumen:3.852.878
Ø Volumen (3m):2.245.690
Marktkap.:80,00Mrd.
KGV (ttm):10,40
EPS (ttm):9,21
Div & Rendite:n.v. (n.v.)
Kurse werden mit einer zeitlichen Verzögerung angezeigt, sofern nicht anders angegeben. Währung in EUR.

Nachrichten

  • Aktuell sind für SIE.DE keine Nachrichten verfügbar.

Kennzahlen

Erwartetes KGV (1 J.):n.v.
P/S (ttm):1,09
Ex-Dividenden-Datum:n.v.

Analysten

Jahres-EPS gesch. () :n.v.
Vierteljährliche EPS geschätzt () :n.v.
durchschnittliche Empfehlung:n.v.
PEG-Ratio (erwartet 5J):n.v.

* (Kaufen) 1.0 - 5.0 (Verkaufen)

Analystenmeinung | Schätzungen

Unternehmensprofil

Die Siemens AG ist ein weltweit führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik. Der Konzern bedient mit seinen Produkten Kunden aus der Industrie-, Energie- und Gesundheitsbranche. Weltweit entwickelt und vertreibt das Unternehmen Produkte und Dienstleistungen für das Produktions- und Transportwesen, für Gebäudetechnik und Energieverteiler, die Gas- und Ölindustrie, die städtische Infrastruktur, Krankenhäuser und medizinische Forschungslabore. Siemens ist führender Produzent in der Energie- und Automatisierungstechnik, der Prozessleittechnik für Kraftwerke sowie der Labordiagnostik und klinischen Informationstechnik. Die medizinischen Systeme des Unternehmens werden in einer Vielzahl von Teilgebieten wie der Kardiologie, Onkologie und Neurologie eingesetzt. Die Produkte von Siemens finden weltweit bei Großunternehmen wie Privathaushalten Anwendung und sind in beinahe allen elektrotechnischen Industriezweigen anzutreffen. Siemens plant außerdem, den US-amerikanischen Ölindustrieausrüster Dresser-Rand zu übernehmen; dieser Vorgang soll bis Mitte des Kalenderjahres 2015 abgeschlossen sein. Zeitgleich gab das Unternehmen bekannt, dass es vorhabe, sich aus dem Haushaltsgeräte-Geschäft mit Bosch zurückzuziehen und seinen 50-prozentigen Anteil am Joint-Venture BSH an das Unternehmen zu verkaufen. mehr
Your browser doesn't support canvas
EINSTELLUNGEN
Bildlauf
Geschwindigkeit
Anzeigen
Preis
Feedback senden