Zur Suche gehen.
 DAX + 0,09% TecDAX + 0,55%

Mehr über MEO.DE

Kurse

Zertifikate & OS

  • Hebelprodukte
  • Anlageprodukte

Charts

Nachrichten und Info

Unternehmen

Analysen

  • Analystenmeinung
  • Analysten-Schätzungen

Besitzverhältnisse

Finanzen

METRO AG (MEO.DE)

-XETRA Ticker: 725750/ISIN: DE0007257503
30,32 + 0,05(0,17%) 14:17
vorh. Schlusskurs:30,27
Eröffnungskurs:30,20
Geld:30,32 x 69900
Briefkurs:30,33 x 21800
Kursziel 1J:n.v.
Beta:n.v.
Nächstes Gewinndatum:n.v.
Tagesspanne:30,20 - 30,50
52W-Spanne:21,58 - 30,50
Volumen:330.041
Ø Volumen (3m):736.680
Marktkap.:9,90Mrd.
KGV (ttm):9,78
EPS (ttm):3,10
Div & Rendite:n.v. (n.v.)
Kurse werden mit einer zeitlichen Verzögerung angezeigt, sofern nicht anders angegeben. Währung in EUR.

Kennzahlen

Erwartetes KGV (1 J.):n.v.
P/S (ttm):0,18
Ex-Dividenden-Datum:n.v.

Analysten

Jahres-EPS gesch. () :n.v.
Vierteljährliche EPS geschätzt () :n.v.
durchschnittliche Empfehlung:n.v.
PEG-Ratio (erwartet 5J):n.v.

* (Kaufen) 1.0 - 5.0 (Verkaufen)

Analystenmeinung | Schätzungen

Unternehmensprofil

Die Metro AG ist das viertgrößte Handelsunternehmen der Welt. Sie entstand im Juli 1996 aus der Verschmelzung von Metro Cash & Carry, Kaufhof Holding AG und Asko Deutsche Kaufhaus AG. Heute vereint der Konzern die Aktivitäten von Metro, Makro Cash & Carry, Real, Media Markt, Saturn und Galeria Kaufhof unter einem Dach. Das Unternehmen zeigt ein klares Portfolio: An der Spitze steht die METRO AG als strategische Management-Holding, das operative Geschäft teilt sich in die Geschäftsfelder Großhandel, Lebensmitteleinzelhandel, Nonfood-Fachmärkte und Warenhäuser. In diesen Bereichen sind die Vertriebsmarken selbstständig am Markt tätig und bieten privaten wie gewerblichen Kunden ein breites Leistungsspektrum. 2015 verkaufte das Unternehmen seine Warenhaustochter Galeria Kaufhof an den kanadischen Konzern Hudson´s Bay. Derzeit bereitet der Konzern die Aufspaltung in zwei unabhängige Handelsgruppen vor. Dabei soll zukünftig gemäß der Segmentierung der Metro ein Großhandels- und Lebensmittel-Spezialist sowie eine Consumer Electronics-Gruppe an der Börse notiert werden. Derzeit plant Metro die Aufspaltung in zwei unabhängige börsennotierte Unternehmen. mehr
Your browser doesn't support canvas
EINSTELLUNGEN
Bildlauf
Geschwindigkeit
Anzeigen
Preis
Feedback senden