Werbung
Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 59 Minuten
  • DAX

    17.780,27
    +10,25 (+0,06%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.933,49
    +19,36 (+0,39%)
     
  • Dow Jones 30

    37.753,31
    -45,66 (-0,12%)
     
  • Gold

    2.396,10
    +7,70 (+0,32%)
     
  • EUR/USD

    1,0673
    -0,0001 (-0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.003,91
    -53,68 (-0,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    81,97
    -0,72 (-0,87%)
     
  • MDAX

    26.047,05
    +120,31 (+0,46%)
     
  • TecDAX

    3.220,97
    -36,09 (-1,11%)
     
  • SDAX

    13.991,47
    -6,88 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    38.079,70
    +117,90 (+0,31%)
     
  • FTSE 100

    7.858,32
    +10,33 (+0,13%)
     
  • CAC 40

    8.011,84
    +30,33 (+0,38%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.683,37
    -181,88 (-1,15%)
     

Zuschauerzahl bei Formel-1-Comeback von RTL enttäuschend

BERLIN (dpa-AFX) -Das Comeback der Formel 1 bei RTL LU0061462528 hat weniger Zuschauer vor den Fernseher gelockt als vor der einjährigen Pause. Die Reichweite am Samstagnachmittag lag bei lediglich 1,90 Millionen TV-Zuschauern im Durchschnitt. Für den Privatsender gab es immerhin einen Marktanteil von 14,8 Prozent, der über dem Jahresschnitt von RTL lag. Zuletzt hatte RTL 2022 vier Rennen der wichtigsten Motorsport-Serie gezeigt und dabei einen Schnitt von 2,53 Millionen Menschen erreicht.

Zum Vergleich: Die Biathlon-Übertragung am Samstagnachmittag im ZDF kam auf durchschnittlich 2,91 Millionen und einen Marktanteil von 29,9 Prozent. Die "Sportschau" der ARD mit der Zusammenfassung des 24. Spieltages der Fußball-Bundesliga verzeichnete 4,08 Millionen Zuschauer und 21,3 Prozent.

Alle 24 Rennen der Formel 1 gibt es nur beim Bezahl-Sender Sky, der beim Auftakt in Bahrain 0,43 Millionen Zuschauer hatte. RTL hat sich für diese Saison vom Pay-TV-Anbieter Sub-Lizenzen für insgesamt sieben Rennen gesichert. Die nächste RTL-Übertragung ist der Große Preis von Budapest am 21. Juli. 2020 hatte RTL letztmals alle Rennen gezeigt.