Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 53 Minuten

Zulieferer Schaeffler kauft Antriebshersteller

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Schaeffler <DE000SHA0159> will mit der Ewellix-Gruppe einen Antriebshersteller kaufen und damit seine Industriesparte ausbauen. Der Auto- und Industriezulieferer aus dem fränkischen Herzogenaurach zahlt rund 582 Millionen Euro für die zum Investment-Unternehmen Triton gehörende Tochtergesellschaft, wie Schaeffler am Sonntag mitteilte. "Dieser Wert schließt die von Schaeffler zu übernehmende Nettoverschuldung von Ewellix in Höhe von rund 120 Millionen Euro nicht ein." Der Kauf soll nach Zustimmung der Behörden bis zum Jahresende vollzogen sein.

Ewellix mit Sitz im schwedischen Göteborg gehörte früher zur SKF-Gruppe und beschäftigte zum 30. Juni etwa 1200 Mitarbeiter. Für dieses Jahr rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 250 Millionen Euro.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.