Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 32 Minuten
  • Nikkei 225

    38.179,01
    -975,84 (-2,49%)
     
  • Dow Jones 30

    39.853,87
    -504,23 (-1,25%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.477,60
    -394,04 (-0,65%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.341,67
    -24,22 (-1,77%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.342,41
    -654,99 (-3,64%)
     
  • S&P 500

    5.427,13
    -128,61 (-2,31%)
     

Xinhua Silk Road: Erstes Nanchang Shengjin Tower Forum beleuchtet integrierte Entwicklung der Kultur- und Tourismusindustrie

BEIJING, 30. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Das erste Nanchang Shengjin Tower Forum 2024 wurde am Samstag im Xihu-Distrikt von Nanchang, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Jiangxi, unter dem Motto „Kulturelle touristische Wahrzeichen beleuchten, städtischen Entwicklungsmotor zünden" und mit dem Ziel eröffnet, die qualitativ hochwertige Entwicklung der Kulturtourismusindustrie und der kommerziellen Wirtschaft zu beschleunigen.

Photo shows the site of 2024 First Nanchang Shengjin Tower Forum (Photo taken by Mao Xuhui)
Photo shows the site of 2024 First Nanchang Shengjin Tower Forum (Photo taken by Mao Xuhui)

Die Veranstaltung hat Experten, Wirtschaftsvertreter und Internet-Prominente aus Kultur- und Tourismuskreisen aus ganz China angezogen.

2023 empfing der Xihu-Distrikt das ganze Jahr über mehr als 27 Millionen Touristen, die ein Tourismuseinkommen von mehr als 10 Milliarden Yuan erzielten, und der historische und kulturelle Bezirk des Wanshou-Palastes stellte einen neuen Rekord von 500.000 Besuchern an einem Tag auf, wie Tao Yiguo, Sekretär des Parteikomitees des Xihu-Distrikts der Stadt Nanchang, mitteilte.

WERBUNG

„Der Xihu-Distrikt ist reich an roten Kulturschätzen, die sehr wertvoll sind", sagte Zhu Hong, Professor der Universität Nanchang. „Die integrierte Entwicklung von roter Kultur und Tourismus wird durch die Integration von Inhalten, Funktionen, Ressourcen, Technologien, Talenten und Märkten erreicht", so Zhu.

Photo shows project signing ceremony (Photo taken by Mao Xuhui)
Photo shows project signing ceremony (Photo taken by Mao Xuhui)

Während des Forums fand ein runder Tisch statt, bei dem es um die langfristige Entwicklung historischer und kultureller Viertel sowie um die Umgestaltung der Stadt und die Entwicklung von Handel und Gewerbe ging. Experten schlugen vor, die digitale Technologie zu nutzen, um die Entwicklung der Kulturtourismusbranche zu fördern und aktiv neue Formate, neue Szenen und neue Produkte für touristische Konsumszenarien zu entwickeln.

Auf dem Forum wurden 36 hochwertige Projekte mit einem Gesamtvolumen von 3,84 Milliarden Yuan unterzeichnet, darunter ein Industriepark, eine Stahlversorgungskette und eine Serviceplattform für die Verwaltung von Vermögenstransaktionen, von denen 11 einen Wert von 100 Millionen Yuan überschritten.

Die unterzeichneten Projekte zeichnen sich durch ein großes Investitionsvolumen, einen hohen Technologiegehalt, eine starke Antriebskraft und gute Marktaussichten aus, die in hohem Maße mit der führenden Industriestruktur des Xihu-Distrikts übereinstimmen und das kontinuierliche Wachstum des industriellen Umfangs und die Umwandlung der Industriestruktur wirksam fördern werden, so Yang Shen, Leiter des Xihu-Distrikts.

Original-Link: https://en.imsilkroad.com/p/338537.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2329574/image1.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2329575/image2.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/xinhua-silk-road-erstes-nanchang-shengjin-tower-forum-beleuchtet-integrierte-entwicklung-der-kultur--und-tourismusindustrie-302047962.html