Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.588,37
    +66,11 (+0,24%)
     
  • Dow Jones 30

    33.926,29
    -339,08 (-0,99%)
     
  • BTC-EUR

    31.954,62
    +640,31 (+2,04%)
     
  • CMC Crypto 200

    822,31
    +11,71 (+1,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.643,43
    -125,49 (-0,91%)
     
  • S&P 500

    4.347,10
    -50,84 (-1,16%)
     

World Conference on Science Literacy 2021 im Fokus: Wissenschaftliche Kompetenz für eine grüne Zukunft

·Lesedauer: 3 Min.

BEIJING, December 06, 2021--(BUSINESS WIRE)--Am 30. November begann in Peking die World Conference on Science Literacy (WCSL) 2021. Mit Blick auf das Thema „Wissenschaftliche Kompetenz für eine grüne Zukunft" wurden hochrangige Entscheidungsträger, Spitzenwissenschaftler, renommierte Intellektuelle sowie Führungskräfte und Vertreter wichtiger wissenschaftlicher und technologischer Organisationen (wie der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, dem Internationalen Wissenschaftsrat, der World Federation of Engineering Organizations und der The World Academy of Sciences for the advancement of science in developing countries) zu der Konferenz eingeladen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211206005353/de/

Die Teilnehmer erörterten Themen rund um die Verbesserung der öffentlichen wissenschaftlichen Kompetenz und die Förderung einer kohlenstoffarmen grünen Transformation und tauschten Ideen, Ergebnisse und Erfahrungen im Bereich der Wissenschaft für eine grüne Entwicklung und zur Förderung eines wirksamen Kommunikations- und Partnerschaftsmechanismus zur Verbesserung der öffentlichen wissenschaftlichen Kompetenz weltweit aus.

Sponsor der Konferenz ist die chinesische Gesellschaft für Wissenschaft und Technologie (CAST). In seiner virtuellen Rede erklärte Zhang Yuzhuo, Vizepräsident und Exekutivsekretär des CAST-Sekretariats, dass die grüne Entwicklung eine Revolution sei, die die menschliche Wahrnehmung der bestehenden Entwicklungskonzepte und -modelle verändert. Wissenschaft und Technologie bilden das Rückgrat der grünen Entwicklung und ein weiteres Fundament dafür sind das öffentliche Umweltbewusstsein und eine höhere Kompetenz mit Blick auf den Umweltschutz.

Die Teilnehmer der Konferenz führten einen aktiven Dialog und hielten Impulsvorträge über wissenschaftliche Kompetenz und grüne Entwicklung.

Patricia Espinosa, Exekutivsekretärin des Sekretariats der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen, erläuterte die wichtigen Beschlüsse der COP26. Sie unterstrich die Bedeutung wissenschaftliche Kompetenz in grüner Entwicklung für die öffentliche Politik und die Verhaltensänderung der Bürger als Schlüsselelement, um das Potenzial des Pariser Abkommens auszuschöpfen.

Zwischen dem 1. und 3. Dezember fanden die folgenden sechs thematischen Foren auf der WCSL 2021 statt:

- Förderung junger Talente für eine bessere Zukunft

- Ein Weg zu Resilienz und inklusivem Aufschwung: gemeinsam auf eine bessere Zukunft hinarbeiten

- öffentliche Kompetenz im Bereich Wissenschaft und grüner Entwicklung

- gesunde Stadtentwicklung und öffentliche wissenschaftlich Kompetenz

- Verbesserung der öffentlichen wissenschaftlichen Kompetenz und wissenschaftliche und technologische Innovation

- Gleichberechtigung bei der weltweiten öffentlichen wissenschaftlichen Kompetenz

Die auf der WCSL vertretenen Experten werden die weltweiten Anstrengungen zur Dekarbonisierung aller Aspekte des täglichen Lebens und der Entwicklung einer grünen Wirtschaft verstärkt unterstützen. Diese Konferenz soll weltweit als umfassende und hochrangige Plattform für den Austausch und die Zusammenarbeit dienen, um die Verbesserung der öffentlichen wissenschaftlichen Kompetenz zu erleichtern, globale Herausforderungen im Zusammenhang mit Wissenschaft, Technologie und sozialer Entwicklung effektiv anzugehen und für die nachhaltige Entwicklung der Menschheit zu werben.

Auf YouTube gibt es einige Videoclips von der Konferenz. Zu sehen sind kurze Videos mit Interviews mit wichtigen Gästen, um den Geist und die Höhepunkte der Konferenz zu vermitteln und die Bedeutung öffentlicher wissenschaftlicher Kompetenz und grüner Entwicklung zu fördern.

Überdies gibt es Videos mit verschiedenen Live-Aufnahmen der Konferenz, wichtige Punkte in den Präsentationen von Branchenexperten, die Vorstellung von Partnerschaftsprojekten und Einblicke in die Preisverleihung. Diese Clips präsentieren die inspirierende, weitreichende Bedeutung der Konferenz und werden dazu beitragen, das Konferenzthema „Wissenschaftliche Kompetenz für eine grüne Zukunft" umzusetzen.

Gerne können Sie sich die Videoreihe der WCSL 2021 ansehen; bitte klicken Sie hier, um YouTube zu öffnen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211206005353/de/

Contacts

Organisation: China Research Institute for Science Popularization
Kontakt: Jia Shang
E-Mail: 17611139205@163.com
Website: https://www.crsp.org.cn
Telefon: 0086-010-62170513
Stadt: Beijing

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.