Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden
  • Nikkei 225

    27.437,66
    +90,78 (+0,33%)
     
  • Dow Jones 30

    34.092,96
    +6,92 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    21.907,30
    +797,07 (+3,78%)
     
  • CMC Crypto 200

    550,07
    +307,39 (+126,67%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.816,32
    +231,77 (+2,00%)
     
  • S&P 500

    4.119,21
    +42,61 (+1,05%)
     

Wolftank Group und ARTHUR BUS erweitern gemeinsam Portfolio: Mobile Wasserstoff-Betankungsanlagen für den ÖPNV

EQS-News: Wolftank-Adisa Holding AG / Schlagwort(e): Vereinbarung/Strategische Unternehmensentscheidung
Wolftank Group und ARTHUR BUS erweitern gemeinsam Portfolio: Mobile Wasserstoff-Betankungsanlagen für den ÖPNV
16.01.2023 / 10:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseaussendung

Innsbruck, 16. Jänner 2023 

Wolftank Group und ARTHUR BUS erweitern gemeinsam Portfolio:
Mobile Wasserstoff-Betankungsanlagen für den ÖPNV



Die Wolftank Group (Wolftank-Adisa Holding AG, ISIN: AT0000A25NJ6), spezialisiert auf Technologien für Energie- und Umweltlösungen, hat mit ARTHUR BUS (ARTHUR BUS GmbH, HRB 263887) eine Vereinbarung zur Weiter-entwicklung und Auslieferung von mobilen Wasserstoff-Tankcontainern abgeschlossen. ARTHUR BUS bietet hochmoderne emissionsfreie Busse für den öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in Städten und regionalen Gemeinden an, die Menschen komfortabel, lärmarm und nachhaltig an ihr Ziel bringen. Die weltweit tätige Wolftank Group entwickelt und implementiert modernste Technologien sowie Infrastrukturlösungen für emissionsfreie Mobilität und liefert unter anderem schlüsselfertige, modulare Wasserstoff-Betankungsanlagen.

Die aktuell kaum vorhandene Infrastruktur für die Betankung mit Wasserstoff stellt ÖPNV-Betreiber bei einem möglichen Umstieg auf emissionsfreie Fahrzeuge vor große Herausforderungen. Daher umfasst die Strategie von Fahrzeugherstellern als erweitertes Service an Kunden ein Paketangebot, das beim Kauf eines Wasserstoff-Fahrzeugs auch eine Betankungslösung beinhaltet.

„Wir haben mit unserer jahrzehntelangen Kompetenz für Wasserstoff-Technologien zielgerichtet innovative und flexible Tanklösungen entwickelt, die für unterschiedlichste Bedingungen geeignet sind. Gerade für den zügigen Ausbau von nachhaltiger Mobilität ist es entscheidend, heute schon kostengünstige und sofort einsetzbare Betankungsmöglichkeiten anzubieten. Die Kombination mit dem Fahrzeugverkauf deckt auf unkomplizierte Art den Bedarf dort, wo er entsteht. Wir freuen uns, dass sich ARTHUR BUS als Vorreiter in diesem Bereich für eine gemeinsame Lösung entschieden hat. Das ist ein weiterer Umsetzungsschritt unserer Strategie, weltweit aktiv am Bau der Infrastruktur für emissionsfreie Mobilität zu arbeiten“, so Peter Werth, CEO der Wolftank Group.

Philipp Glonner, Co-Founder und CEO von ARTHUR BUS, sagt: „Gerade im Bereich des öffentlichen Personen-nahverkehrs besteht nach wie vor ein Bedarf an wettbewerbsfähigen Lösungen. Das Angebot an Produkten und Dienstleistungen für Betreiber kann deutlich verbessert werden. Unser neues Kombi-Angebot von Wasserstoff-Bus und Betankungslösung zielt genau darauf ab. Als erster Hersteller sorgen wir dafür, dass unsere Busse sofort einsatzfähig sind, während sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

 

Über die Wolftank Group

Die Wolftank Group ist ein weltweit agierender, führender Technologiepartner für Energie- und Umweltlösungen. Im Bereich der Mobilität und Logistik von Energieträgern unterstützt die Gruppe Kunden in über 20 Ländern, Projekte effizient und umweltschonend umzusetzen. Dafür entwickelt und implementiert sie Technologien von morgen, um den Verkehr zu dekarbonisieren und die Infrastruktur für eine emissionsfreie Mobilität zu bauen – etwa durch die schlüsselfertige Lieferung von modularen Wasserstoff- und LNG-Betankungsanlagen. Im Bereich der Umweltlösungen zählen Due Diligences für Umweltrisiken, maßgeschneiderte Services für Boden- und Grundwassersanierung sowie Recycling zum Angebot. Gesteuert werden die Tochtergesellschaften der Gruppe in acht Ländern auf drei Kontinenten durch die Wolftank-Adisa Holding AG mit Sitz in Innsbruck. Die Aktie der Wolftank-Adisa Holding AG (WKN: A2PBHR; ISIN: AT0000A25NJ6) notiert im direct market plus Segment der Wiener Börse AG und im m:access der Börse München und wird auf Xetra, der Frankfurter und Berliner Wertpapierbörse gehandelt. Weitere Informationen: www.wolftankgroup.com

 

Über ARTHUR
ARTHUR ist ein führender Automobilhersteller (OEM) und Systemhersteller im Wasserstoffbereich mit Hauptsitz in München und Produktionsstätten Deutschland und Polen. ARTHUR entwickelt und produziert seine emissionsfreien Stadtbusse für den ÖPNV und stellt als Systemhersteller auch die notwendigen Schnittstellen für Infrastruktur von der Konzeption bis zur Umsetzung zur Verfügung. ARTHUR BUS ist die erste Business Unit von ARTHUR's Vision von emissionsfreier Mobilität und hat ein eigenes Vehicle-Type-Certificate für die gesamte Europäische Union für den öffentlichen Personennahverkehr entwickelt und als unabhäniger OEM zugelassen, das den weltweiten Benchmark für Effizienz und Verbrauch der Wasserstoffnutzung für Nutzfahrzeuge im Bussegment setzt.

 

Kontakt:

Wolftank-Adisa Holding AG

Telefon: +43 (512) 345726

E-Mail: investor-relations@wolftankgroup.com

 

Disclaimer:

Diese Kommunikation enthält Aussagen, die die Zukunft betreffen und sich auf einen aktuellen Kenntnisstand, Erwartungen und Vorhersagen der Geschäftsleitung der Gesellschaft Wolftank-Adisa Holding AG über die Zukunft beziehen. Sämtliche Statements unterliegen potenziell unsicheren Annahmen und Risiken, die eine auch wesentliche Abweichung von den direkt oder indirekt kommunizierten Aussagen oder Ergebnisse zur Folge haben können. Solche Statements sind durch den Gebrauch von Wörtern wie z.B. „erwarten“, „planen“, „rechnen“, „Zielsetzung“, „schätzen“, „davon ausgehen“ oder ähnliche zu erkennen. Folglich gelten Statements, die die Zukunft betreffen auch nur zu dem Zeitpunkt, an dem sie gemacht wurden. Eine Verpflichtung, Statements aus dieser Meldung in der Zukunft anzupassen oder zu berichtigen bzw. zu kontrollieren übernimmt die Gesellschaft nicht.


16.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Wolftank-Adisa Holding AG

Grabenweg 58

6020 Innsbruck

Österreich

Telefon:

+43 512 345726

E-Mail:

investor-relations@wolftankgroup.com

Internet:

www.wolftankgroup.com

ISIN:

AT0000A25NJ6

WKN:

A2PBHR

Börsen:

Wiener Börse (Vienna MTF)

EQS News ID:

1535289


Weitere Handelsplätze: München Freiverkehr m:access Frankfurt Freiverkehr, XETRA

 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this