Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 45 Minuten
  • DAX

    13.759,88
    +65,37 (+0,48%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.769,54
    +12,49 (+0,33%)
     
  • Dow Jones 30

    33.336,67
    +27,16 (+0,08%)
     
  • Gold

    1.802,60
    -4,60 (-0,25%)
     
  • EUR/USD

    1,0305
    -0,0020 (-0,20%)
     
  • BTC-EUR

    23.343,28
    -611,48 (-2,55%)
     
  • CMC Crypto 200

    571,60
    -3,14 (-0,55%)
     
  • Öl (Brent)

    94,58
    +0,24 (+0,25%)
     
  • MDAX

    27.938,36
    +42,20 (+0,15%)
     
  • TecDAX

    3.182,14
    -11,96 (-0,37%)
     
  • SDAX

    13.183,63
    -13,03 (-0,10%)
     
  • Nikkei 225

    28.546,98
    +727,65 (+2,62%)
     
  • FTSE 100

    7.506,59
    +40,68 (+0,54%)
     
  • CAC 40

    6.564,18
    +19,51 (+0,30%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.779,91
    -74,89 (-0,58%)
     

Wissing will besseres Internet im ICE

BERLIN (dpa-AFX) - Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) ist unzufrieden mit der Internetverbindung in Fernverkehrszügen und hat Verbesserungen angekündigt. "Dass man in Fernverkehrszügen noch immer nicht unterbrechungsfrei telefonieren oder das Internet verwenden kann, ist für ein modernes Industrie- und Technologieland wie Deutschland unangemessen", sagte Wissing der "Bild am Sonntag". "Deshalb habe ich mich dafür eingesetzt, dass der Bahnfunk nicht mehr den Mobilfunk blockiert. Und die neuen ICE sind so konzipiert, dass die Wärmeisolierung der Fenster nicht mehr die Funksignale abblockt."

Erste Besserungen seien spürbar, sagte der Minister. Für die neuen Züge kündigte er den neuesten Mobilfunkstandard "5G Plus" an, die nächste 5G-Entwicklungsstufe, die auch "5G Standalone" genannt wird.

Wissing übte zudem scharfe Kritik an seinen Vorgängern im Verkehrsministerium: "Ich habe die Verkehrsinfrastruktur in einem desolaten Zustand von meinen Amtsvorgängern übernommen. Wir haben 4000 marode Autobahnbrücken, ein veraltetes Bahnnetz und Flughäfen, an denen es zu wenig Personal für die Urlaubs-Saison gibt. Und mit Verlaub: Mir muss das nicht peinlich sein. Ich gehe die Herausforderung entschlossen und konsequent an."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.