Blogs auf Yahoo Finanzen:

Wirtschaftsverband BVMW verlangt niedrigere Stromsteuer

Berlin (dapd). Der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven, verlangt eine rasche Senkung der Stromsteuer. Ohoven warnte in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dapd: "Die explodierenden Energiepreise machen 2013 zu einem kritischen Jahr für den Mittelstand." Wenn sich der Preisauftrieb ungebremst fortsetze, gefährde dies die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland.

Ohoven fügte hinzu: "Rund 740 Energieversorger haben zum Jahreswechsel an der Preisschraube gedreht." In den nächsten Monaten komme "ein neuer Preisschub auf die Bürger und Betriebe zu". Die Kosten für Haushaltsstrom in Deutschland lägen aber "heute schon 45 Prozent über dem EU-Durchschnitt".

Ohoven kritisierte, dass der überteuerte Strom hierzulande Kaufkraft und Wachstum koste. Beim Industriestrom seien es rund 20 Prozent mehr als bei den europäischen Nachbarn. Eine Umfrage bei den Mitgliedsunternehmen des Verbandes habe gezeigt, "dass ein Drittel der Mittelständler weniger investieren und sich bei Neueinstellungen zurückhalten wird, wenn der Endkundenpreis weiter steigt".

Notwendig sei auch eine radikale Neuausrichtung der Energiepolitik mit einem "dezentraleren Energiemix". Dies bedeute weniger Kosten für den Ausbau des Übertragungsnetzes, denn der Strom werde dort erzeugt, wo er auch verbraucht wird. Ohoven mahnte: "Das jetzige System ist nicht nur viel zu teuer, sondern schlicht absurd."

Ohoven verwies darauf, dass sein Verband eine Online-Petition beim Bundestag für bezahlbaren Strom gestartet hat. "Die erste Resonanz ist sehr erfreulich. Ich bin daher zuversichtlich, dass wir die erforderlichen 50.000 Stimmen bis zum 14. Februar schaffen." Bei der Online-Petition könne jeder Bürger und jeder Unternehmer unterzeichnen. Dies gehe "am einfachsten über die Startseite www.bvmw.de - von dort führt ein Link zur Petition".

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals dpa - Do., 17. Apr 2014 13:06 MESZ
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück dpa - Do., 17. Apr 2014 11:00 MESZ
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • Verkehrsexperte: Flughafen BER wohl noch später fertig
    Verkehrsexperte: Flughafen BER wohl noch später fertig

    Für den unvollendeten Hauptstadtflughafen ist jetzt sogar ein Eröffnungstermin nach dem Jahr 2017 im Gespräch.

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65 dpa - vor 1 Stunde 48 Minuten
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »