Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.645,75
    +102,69 (+0,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.198,86
    +27,45 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,09 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.903,40
    -1,20 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1868
    +0,0042 (+0,36%)
     
  • BTC-EUR

    11.032,89
    +161,16 (+1,48%)
     
  • CMC Crypto 200

    260,05
    -1,40 (-0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    39,78
    -0,86 (-2,12%)
     
  • MDAX

    27.279,59
    +90,42 (+0,33%)
     
  • TecDAX

    3.028,89
    -23,22 (-0,76%)
     
  • SDAX

    12.372,64
    -5,62 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    23.516,59
    +42,32 (+0,18%)
     
  • FTSE 100

    5.860,28
    +74,63 (+1,29%)
     
  • CAC 40

    4.909,64
    +58,26 (+1,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     

Wie du das WhatsApp-Logo auf deinem Handy pink machen kannst

Antonie Hänel
·Freie Autorin
·Lesedauer: 1 Min.

Der typische Millennial guckt um die 100 Mal täglich auf sein Handy - da kann ein bisschen Abwechslung nicht schaden. Kannst du haben - mit ein paar einfachen Klicks.

Bangkok, Thailand - February 20, 2014 : Apple Iphone5s held in one hand showing its screen with Facebook and WhatsApp application icons.
Grün und Blau sind alle meine Icons...

Wer das giftige Grün von WhatsApp oder das langweilige Blau von Facebook auf seinem Handy nicht mehr sehen kann oder einfach etwas Abwechslung sucht, kann die Logos der Messenger relativ einfach ändern. Die Farbe lässt sich sowohl auf dem iPhone als auch auf Android-Handys ändern.

Nicht nur installieren: Privatsphäre-Check bei Messengern ist wichtig

Beim iPhone geht es über die Menüpunkte “Bedienungshilfen” und “Anzeige & Textgröße” zu “Umkehren klassisch”. Jetzt erscheinen die Menüpunkte in der jeweils gegensätzlichen Farbe: WhatsApp ist damit pink, Facebook gelb und Twitter orange. Auf Android-Handys gehst du über “Einstellungen” zu “Allgemein”, dann in “Bedienungshilfen” und bei “Displayanpassungen” auf “Farben umkehren”.

Smartphone: Photo-Widget und digitales Notizbuch unter den Top Ten

Wie das Ganze dann letztendlich aussieht ist natürlich Geschmackssache. Aber probiere es doch einfach selbst aus – rückgängig machen kannst du es in Sekundenschnelle über genau dieselben Menüpunkte.

VIDEO: Neue WhatsApp-Funktion: Das sind “Smart Replies”