Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.490,80
    +142,27 (+0,93%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.146,12
    +48,61 (+1,19%)
     
  • Dow Jones 30

    34.343,94
    +424,10 (+1,25%)
     
  • Gold

    1.780,10
    +1,90 (+0,11%)
     
  • EUR/USD

    1,1743
    +0,0012 (+0,1057%)
     
  • BTC-EUR

    38.070,18
    -3.227,23 (-7,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.073,67
    +33,19 (+3,19%)
     
  • Öl (Brent)

    70,51
    -0,05 (-0,07%)
     
  • MDAX

    35.228,68
    +243,47 (+0,70%)
     
  • TecDAX

    3.899,33
    -8,04 (-0,21%)
     
  • SDAX

    16.810,12
    +178,32 (+1,07%)
     
  • Nikkei 225

    29.639,40
    -200,31 (-0,67%)
     
  • FTSE 100

    7.080,54
    +99,56 (+1,43%)
     
  • CAC 40

    6.634,01
    +81,28 (+1,24%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.893,50
    +147,10 (+1,00%)
     

Weigl jubelt mit Benfica

·Lesedauer: 1 Min.
Weigl jubelt mit Benfica
Weigl jubelt mit Benfica

Benfica Lissabon steht vor dem Einzug in die Playoffs zur Champions League.

Die Mannschaft um Julian Weigl, der in der Startelf stand und durchspielte, und Luca Waldschmidt, der nicht zum Einsatz kam, gewann das Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde mit 2:0 (1:0) bei Spartak Moskau. Die Russen waren bis zum Sommer vom ehemaligen Schalke-Coach Domenico Tedesco trainiert worden (Bericht: Revival einer spektakulären Trainer-Feindschaft).

Rafa (50.) und Gilberto (74.) schossen den Sieg für die Gäste heraus. Am zweiten Treffer war auch der ehemalige Dortmunder Weigl beteiligt (Champions League: Alle Infos und News auf SPORT1).

  • SPORT1 überträgt ausgewählte Partien der ausstehenden Qualifikationsrunden in den drei Europapokal-Wettbewerben sowie der anschließenden Playoffs der UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League. Neben der Free-TV-Abbildung werden auch Highlight-Clips auf den digitalen SPORT1 Plattformen sowie Wiederholungen auf dem Pay-TV-Sender SPORT1+ gezeigt

Auf Hin- und Rückspiel der 3. Qualifikationsrunde folgen noch die Playoffs. Am Dienstag hatten unter anderem die PSV Eindhoven um Mario Götze und die AS Monaco Siege gefeiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.