Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 42 Minuten
  • Nikkei 225

    27.311,30
    +190,80 (+0,70%)
     
  • Dow Jones 30

    29.926,94
    -346,96 (-1,15%)
     
  • BTC-EUR

    20.367,04
    -358,52 (-1,73%)
     
  • CMC Crypto 200

    456,11
    -7,01 (-1,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.073,31
    -75,29 (-0,68%)
     
  • S&P 500

    3.744,52
    -38,76 (-1,02%)
     

Weichen für die Zukunft gestellt. Alle Anträge grossmehrheitlich verabschiedet

·Lesedauer: 3 Min.

ALSO Holding AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
21.03.2022 / 06:55

 

Emmen, Schweiz, 21. März 2022

PRESSEMITTEILUNG

 

Weichen für die Zukunft gestellt
Alle Anträge grossmehrheitlich verabschiedet

- Dividendenauszahlung 4.30 CHF pro Aktie

- Ergänzung der Statuten um ESG

- Thomas Fürer neues Mitglied des Verwaltungsrates

 

Bei der ordentlichen Generalversammlung der ALSO Holding AG (SIX: ALSN) fanden alle Anträge des Verwaltungsrates, inklusive des Geschäftsberichts 2021, die Zustimmung der Aktionäre. Die Konzernleitung sowie die Mitglieder des Verwaltungsrates wurden entlastet. Die Verabschiedung der vorgeschlagenen Dividende in Höhe von CHF 4.30 pro Aktie bedeutet einen Anstieg um +358 Prozent seit 2012. Die Ausschüttung erfolgt ab dem 24. März 2022 aus Reserven aus Ausland-Kapitaleinlagen ohne Abzug der schweizerischen Verrechnungssteuer.

Die verabschiedete Ergänzung der Statuten um ESG-Inhalte dokumentiert das anhaltende nachhaltige Engagement des Technologie-Providers. Nächster Schritt wird die Bildung eines Komitees sein, welches das Unternehmen bei der weiteren Ausgestaltung seiner Aktivitäten in diesem Bereich begleitet.

Rudolf Marty schied wie geplant aus dem Verwaltungsrat aus, Thomas Fürer wurde als neues Mitglied gewählt. Peter Athanas, Walter P. J. Droege, Frank Tanski, Ernest-W. Droege und Gustavo Möller-Hergt wurden für das kommende Amtsjahr bestätigt. Letzterer wurde von den Aktionären mit grosser Mehrheit als Präsident des Verwaltungsrats berufen.

Ansprechpartner ALSO Holding AG:
Beate Flamm
SVP Sustainable Change
E-Mail: beate.flamm@also.com

ALSO Holding AG (ALSN.SW) (Emmen/Schweiz) ist einer der führenden Technologie-Provider für die ITK-Industrie, derzeit tätig in 28 Ländern Europas sowie in insgesamt 143 Ländern weltweit über PaaS-Partner. Das ALSO Ökosystem umfasst ein Gesamt-Potenzial von rund 120.000 Resellern, denen wir Hardware, Software und IT-Services von mehr als 700 Vendoren in über 1450 Produkt-Kategorien anbieten. Im Sinne der Kreislaufwirtschaft stellt das Unternehmen dabei alle Leistungen von der Bereitstellung bis zur Wiederaufbereitung aus einer Hand zur Verfügung. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Supply, Solutions und Service. Supply umfasst das transaktionale Angebot an Hard- und Software. Solutions unterstützt Kunden bei der Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen. Subskriptions-basierte Cloud-Angebote sowie Plattformen für Cybersecurity, Virtualisierung und KI stehen im Zentrum des Service-Bereichs. Hauptaktionär ist die Droege Group, Düsseldorf, Deutschland. Weitere Informationen unter: https://also.com.

Die Droege Group
Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Investment- und Beratungshaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für massgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe investiert Eigenkapital in "Special Opportunities" mit Fokus auf mittelständische Unternehmen und Spin-Offs sowie strategisch in Buy & Build-Transaktionen. Mit der Leitidee "Umsetzung - nach allen Regeln der Kunst" gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an langfristig orientierten Megatrends ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: https://droege-group.com.

Haftungsausschluss
Diese Medienmitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von ALSO beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unseres Konzerns wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Konzern übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: ALSO_21.03.2022

Ende der Medienmitteilungen

show this
show this