Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.603,88
    -308,45 (-1,94%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.229,56
    -70,05 (-1,63%)
     
  • Dow Jones 30

    34.265,37
    -450,02 (-1,30%)
     
  • Gold

    1.836,10
    -6,50 (-0,35%)
     
  • EUR/USD

    1,1348
    +0,0031 (+0,27%)
     
  • BTC-EUR

    31.240,50
    -2.063,54 (-6,20%)
     
  • CMC Crypto 200

    870,86
    +628,18 (+258,85%)
     
  • Öl (Brent)

    84,83
    -0,72 (-0,84%)
     
  • MDAX

    33.642,36
    -698,01 (-2,03%)
     
  • TecDAX

    3.504,31
    -86,60 (-2,41%)
     
  • SDAX

    15.363,55
    -399,48 (-2,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.522,26
    -250,67 (-0,90%)
     
  • FTSE 100

    7.494,13
    -90,88 (-1,20%)
     
  • CAC 40

    7.068,59
    -125,57 (-1,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.768,92
    -385,10 (-2,72%)
     

Von wegen zu alt, um Millionär zu werden

·Lesedauer: 5 Min.
Aktiensparplan Dividenden Dividendenerhöhung Dividendenrendite Aktien
Aktiensparplan Dividenden Dividendenerhöhung Dividendenrendite Aktien

Wichtige Punkte

  • Um Millionär zu werden, braucht man mehr Entschlossenheit als Glück.

  • Gute finanzielle Gewohnheiten sind der Schlüssel.

Wenn du glaubst, dass du zu alt bist, um Millionär zu werden, liegst du wahrscheinlich falsch. Es ist alles eine Frage der Mathematik, die einige von uns nie im wirklichen Leben anwenden würden. Und doch nutzen wir die Mathematik, um uns den Weg zur Million zu bahnen.

Wenn du spät anfängst, nehmen wir für einen Moment an, dass du hoffst, vor dem Ruhestand Millionär zu werden. Nehmen wir an, du planst, bis zum Alter von 70 Jahren zu arbeiten. Wenn du noch Jahrzehnte von deinem 70. Lebensjahr entfernt bist, mag dir diese Idee absurd erscheinen, aber bleib bei uns. Wir werden später in diesem Artikel weitere Ideen vorstellen.

Natürlich solltest du das tun, was dich am glücklichsten macht, aber laut Recherchen gibt es einige Vorteile, bis 70 zu arbeiten:

  • Bis 70 (und darüber hinaus) zu arbeiten, kann dazu beitragen, dass man sozial engagiert und geistig fit bleibt.
    So fand eine Studie im Journal of Epidemiology and Community Health heraus, dass das Arbeiten auch nur ein Jahr über das traditionelle Rentenalter hinaus mit einem um 9 bis 11 % geringeren Sterberisiko verbunden ist, unabhängig von der Gesundheit.

  • Im Vergleich zu Menschen, die in den Ruhestand gingen, gaben Erwachsene, die über 65 hinaus arbeiteten, etwa dreimal so häufig an, bei guter Gesundheit zu sein. Außerdem war die Wahrscheinlichkeit, an Krebs, Herzkrankheiten oder anderen ernsthaften Gesundheitsproblemen zu erkranken, bei diesen Menschen nur halb so hoch.

  • Ein Bericht des Stanford Center on Longevity legt nahe, dass das Hinauszögern des Ruhestands, selbst um ein paar Jahre, das Ruhestandseinkommen deutlich erhöhen kann.

Gehen wir noch einen Schritt weiter und schauen uns an, wie viel du bis zum Alter von 70 Jahren pro Tag investieren müsstest, um am Ende mehr als 1 Million US-Dollar zu haben. Diese Tabelle geht von einer einzigen monatlichen Investition aus, die eine durchschnittliche Rendite von 7 % bringt.

Alter heute

Jahre zum Investieren

Investment

Endsaldo

50

20

69 USD pro Tag
(2.100 USD pro Monat)

1.033.086 USD

45

25

44 USD pro Tag
(1.338 USD pro Monat)

1.015.526 USD

40

30

29 USD pro Tag
(883 USD pro Monat)

1.000.906 USD

35

35

20 USD pro Tag
(608 USD pro Monat)

1.008.576 USD

Egal, wie alt du heute bist, die folgenden fünf Schritte können dir helfen, dein finanzielles Ziel zu erreichen. Keiner von ihnen ist magisch (oder besonders einfach), aber alle haben sich bewährt und wurden von Millionären jeden Alters getestet.

1. Berechne dein aktuelles Nettovermögen

Um dein Nettovermögen zu ermitteln, musst du nur dein gesamtes Vermögen zusammenzählen und die Schulden abziehen. Wenn du ein Haus und ein Auto besitzt, wirst du vielleicht überrascht sein, dass dein Nettovermögen höher ist, als du erwartet hast. Vergiss nicht, Gelder von deinen Spar- und Investitionskonten, Schmuck, Münzen, Kunstwerke und alles Wertvolle, das du besitzt, mit einzubeziehen.

2. Investiere Zeit, um etwas über Geld zu lernen

Jeder Mensch lernt dazu. Nimm dir jede Woche Zeit, um dich auf nichts anderes als das Investieren zu konzentrieren. Wenn du etwas über Vermögensaufteilung, Aktien, Anleihen, Investmentfonds, Hedgefonds und andere grundlegende Begriffe des Investierens lernst, wirst du mehr Selbstvertrauen haben, wenn du entdeckst, wie du dein Geld vermehren kannst.

3. Lerne eine Lektion von deinen Urgroßeltern

Weil sie die Weltwirtschaftskrise miterlebt haben, waren unsere Großeltern und Urgroßeltern selten unvorsichtig mit ihrem Geld. Für sie bedeutete das vielleicht ein sorgfältig ausgewähltes Geschenk zum Geburtstag eines Enkelkindes und nicht ein halbes Dutzend. Es bedeutete, Impulskäufe, emotionale Einkaufstouren und übertriebene Feiern zu vermeiden, die sie sich nicht leisten konnten. Auch wenn es Ausnahmen von der Regel gab, konzentrierte sich diese Generation eher auf das Sparen, als auf das immer mehr Ausgeben.

Mit anderen Worten: Überlege (und überlege noch einmal), bevor du Geld ausgibst, das du sonst sparen und investieren könntest. Du wirst es dir eines Tages danken.

4. Plane für zusätzliche Mittel

Füge Steuerrückerstattungen, Boni, Geschenke und anderes gefundenes Geld automatisch zu deinen Ersparnissen hinzu.

5. Beende den Monat mit mehr Geld

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Monat mit mehr Geld zu beenden. Die eine ist, mehr zu verdienen, indem du den Job wechselst oder einen Nebenjob annimmst. Die andere ist, dir selbst mehr zu geben, indem du unnötige Ausgaben einschränkst. Egal, ob du 50.000 oder 250.000 US-Dollar im Jahr verdienst, der Aufbau von Wohlstand hängt davon ab, wie viel du im Verhältnis zu deinem Einkommen ausgibst und investierst.

Wenn du nicht gerade im Lotto gewinnst (was übrigens eine furchtbare Altersvorsorge ist) oder einen Vertrag bei der NFL ergatterst, musst du dir eine Reihe von kleinen Gewohnheiten aneignen, um Millionär zu werden. Einfach nur über das Investieren zu lernen, macht dich genauso wenig zum Millionär wie die Lektüre von Turnbüchern dich zum Turner macht. Wenn du jedoch etwas über das Investieren lernst und gleichzeitig zusätzliche Mittel in deinem Budget entdeckst, um anzufangen, ist das eine erfolgreiche Strategie. Wenn du dir einen neuen, sparsameren Einkaufsstil angewöhnst und zusätzliche Mittel einplanst, kommt der Ball ins Rollen.

Wenn du jemals von einem Lehrer oder einem Vertreter an der Haustür gelesen hast, der nach seinem Tod Millionen von Dollar für eine wohltätige Organisation gespendet hat, dann lag das wahrscheinlich an alltäglichen Entscheidungen, die auf dem Wunsch beruhten, mehr zu sparen, als sie ausgegeben haben.

Der Artikel Von wegen zu alt, um Millionär zu werden ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Discover Financial Services ist ein Werbepartner von The Ascent, einem Unternehmen von The Motley Fool.

Dieser Artikel wurde von Dana George auf Englisch verfasst und am 02.01.2022 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. The Motley Fool empfiehlt Discover Financial Services.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.