Deutsche Märkte geschlossen

WDH/Telefonica bekräftigt trotz Corona-Krise Dividendenpläne

(Tippfehler in der Überschrift)

MADRID (dpa-AFX) - Der spanische Telekomkonzern Telefonica <ES0178430E18> hält trotz der hohen Unsicherheit in der Corona-Krise an der Dividendenzahlung fest. Im laufenden Jahr sollen insgesamt 40 Cent je Aktie ausgeschüttet werden, teilte Telefonica am Donnerstag in Madrid mit. Möglich sei dies wegen der soliden Liquidität sowie einer trotz der Krise stabilen Geschäftsentwicklung. Die Ausschüttung werde wie geplant in zwei Tranchen zu je 20 Cent im Juni und Dezember erfolgen. Den Ausblick auf das laufende Jahr zog der Konzern wegen der Corona-Krise aber zurück, bestätigte aber die mittelfristige Prognose.