Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.885,87
    +65,47 (+0,24%)
     
  • Dow Jones 30

    33.589,54
    -357,56 (-1,05%)
     
  • BTC-EUR

    16.231,75
    -70,43 (-0,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    400,08
    -1,72 (-0,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.018,74
    -221,20 (-1,97%)
     
  • S&P 500

    3.940,45
    -58,39 (-1,46%)
     

WDH: Societe Generale verdient mehr als erwartet

(Im Leadsatz wurde ein Tippfehler entfernt.)

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) FR0000130809 hat im dritten Quartal wegen einer höheren Risikovorsorge und Kosten für den Konzernumbau weniger verdient. Der Überschuss sei im Jahresvergleich um sechs Prozent auf 1,5 Milliarden Euro gefallen, teilte die Bank am Freitag in Paris mit. Damit übertraf die Bank allerdings die Erwartungen der Experten, die mit einem deutlich stärkeren Gewinnrückgang gerechnet hatten. Die Erträge der Bank, die vor Kurzem eine Nachfolgeregelung für den Langzeitchef Frederic Oudea gefunden hat, zogen um zwei Prozent auf 6,8 Milliarden Euro an. Dies wurde allerdings durch steigende Kosten und vor allem eine deutlich höhere Vorsorge für Kreditausfälle aufgezehrt. Letztere musste von knapp 200 Millionen Euro im Vorjahresquartal auf 456 Millionen Euro erhöht werden.