Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 33 Minuten

WDH/AKTIE IM FOKUS: Munich Re erholen sich weiter - Jefferies lobt

(Stichwort geändert)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien der Munich Re <DE0008430026> haben nach einem positiven Kommentar des US-Brokers Jefferies die Erholung der vergangenen beiden Sitzungen fortgeführt. Sie gewannen 2,2 Prozent auf 242,60 Euro und legten deutlich stärker zu als der europäische Versicherungssektor <EU0009658822> mit einem Plus von 0,9 Prozent. Vom jüngsten Tief bei 222,20 Euro haben sich Munich Re um gut neun Prozent erholt. Mit dem Aufschlag versuchte der Kurs am Mittwoch eine Rückkehr über die 200-Tage-Linie. Sie gilt als Indikator für den längerfristigen Aktientrend.

Analyst Philip Kett von Jefferies strich die Verkaufsempfehlung für Munich Re und begründete dies vor allem mit der Kapitalausstattung. Während sich die Solvabilitätsquoten anderer Rückversicherer im Rahmen deren Prognosespannen bewegten, stünden die Münchener "vergleichsweise stark da". Die ausgeprägte Kursschwäche europäischer Versicherer nutzte Kett, die Papiere auf "Hold" zu erhöhen./bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Gewerkschaften fordern Absicherung von Studenten und Wissenschaftlern

    BERLIN (dpa-AFX) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordern von Bund und Ländern wegen der Corona-Krise Hilfen für Studenten und Wissenschaftler. Viele Studierende, die neben ihrem Studium arbeiten müssten, verlören gerade ihre Stellen und hätten

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Oxfam fordert schnelle Finanzierung von Hilfe in Krisenregionen

    BERLIN (dpa-AFX) - Die Hilfsorganisation Oxfam hat eine schnelle Finanzierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Krisenregionen gefordert. Sie reagierte damit auf einen Aufruf der Vereinten Nationen. Die internationale Gemeinschaft müsse jetzt massive Ressourcen für arme Länder mobilisieren, um die

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Oxfam fordert schnelle Finanzierung von Hilfe in Krisenregionen

    BERLIN (dpa-AFX) - Die Hilfsorganisation Oxfam hat eine schnelle Finanzierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Krisenregionen gefordert. Sie reagierte damit auf einen Aufruf der Vereinten Nationen. Die internationale Gemeinschaft müsse jetzt massive Ressourcen für arme Länder mobilisieren, um die

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Raketen treffen von US-Firma genutzten Ölkomplex im Süden des Iraks

    BASRA (dpa-AFX) - Unbekannte haben im Süden des Iraks Raketen auf einen Komplex abgeschossen, der auch von ausländischen Ölfirmen genutzt wird. Die Raketen des Typs Katjuscha seien südwestlich der Stadt Basra in der Nähe des US-Ölfeld-Dienstleisters Halliburton eingeschlagen, meldete die Medienabteilung

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Raketen treffen von US-Firma genutzten Ölkomplex im Süden des Iraks

    BASRA (dpa-AFX) - Unbekannte haben im Süden des Iraks Raketen auf einen Komplex abgeschossen, der auch von ausländischen Ölfirmen genutzt wird. Die Raketen des Typs Katjuscha seien südwestlich der Stadt Basra in der Nähe des US-Ölfeld-Dienstleisters Halliburton eingeschlagen, meldete die Medienabteilung

  • Frankreich rechnet mit stärkster Rezession seit 1945
    Finanzen
    AFP

    Frankreich rechnet mit stärkster Rezession seit 1945

    Wegen der Corona-Pandemie rechnet Frankreich mit der stärksten Rezession seit 1945. Finanzminister Bruno Le Maire sagte am Montag bei einer Anhörung im Pariser Senat, das Minus werde deutlich höher ausfallen als nach der Finanzkrise 2008. Damals war die französische Wirtschaftsleistung um 2,2 Prozent

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: Corona-Zahlen klettern in Spanien immer langsamer

    MADRID (dpa-AFX) - Im von der Corona-Pandemie besonders schwer betroffenen Spanien hat sich die positive Tendenz der vergangenen Tage fortgesetzt. Binnen der letzten 24 Stunden seien nur noch knapp 4300 Neuinfektionen registriert worden, teilte das Gesundheitsministerium in Madrid am Montag mit. Das

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: Corona-Zahlen klettern in Spanien immer langsamer

    MADRID (dpa-AFX) - Im von der Corona-Pandemie besonders schwer betroffenen Spanien hat sich die positive Tendenz der vergangenen Tage fortgesetzt. Binnen der letzten 24 Stunden seien nur noch knapp 4300 Neuinfektionen registriert worden, teilte das Gesundheitsministerium in Madrid am Montag mit. Das

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP/Kreise/Programm: Mittelstand soll einfacher an Kredite kommen

    BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will mit einem neuen Kreditprogramm vor allem den Mittelstand einfacher mit dringend notwendigen Krediten versorgen und damit eine Pleitewelle verhindern. Wie aus Eckpunkten des Programms hervorgeht, sollen Kredite von bis zu 800 000 Euro pro Firma mit einer 100

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: Japans Regierungschef will Notstand wegen Coronavirus ausrufen

    TOKIO (dpa-AFX) - Japans Regierungschef Shinzo Abe will wegen der Ausbreitung des Coronavirus den Notstand für Tokio und andere Städte ausrufen. Wie japanische Medien am Montag berichteten, wird der Rechtskonservative die Maßnahme voraussichtlich an diesem Dienstag bekanntgeben. Bei einem Parteitreffen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: Japans Regierungschef will Notstand wegen Coronavirus ausrufen

    TOKIO (dpa-AFX) - Japans Regierungschef Shinzo Abe will wegen der Ausbreitung des Coronavirus den Notstand für Tokio und andere Städte ausrufen. Wie japanische Medien am Montag berichteten, wird der Rechtskonservative die Maßnahme voraussichtlich an diesem Dienstag bekanntgeben. Bei einem Parteitreffen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP/Kreise: Zwei Wochen Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland

    BERLIN (dpa-AFX) - Deutsche, EU-Bürger oder langjährig in Deutschland wohnhafte Personen, die nach mehrtägigem Auslandsaufenthalt in die Bundesrepublik zurückkehren, sollen künftig zwei Wochen in Quarantäne. Das empfahl das sogenannte Corona-Krisenkabinett nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur

  • Finanzen
    dpa-AFX

    AKTIEN IM FOKUS: Krisenwerte wie MTU, Boss oder Euroshop führen Markterholung an

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die von der Viruskrise zuletzt besonders stark belasteten Aktien aus der Dax -Familie haben am Montag die marktbreite Erholung an den Börsen angeführt. Die zuletzt abgestraften Aktien von MTU und Airbus gehörten zum Wochenauftakt in ihren Dax- und MDax -Indizes mit Anstiegen um

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: Rolls-Royce sichert sich Kredite und streicht Prognose - Aktie legt zu

    LONDON (dpa-AFX) - Der britische Triebwerksbauer Rolls-Royce zieht wegen der Unsicherheiten und des Einbruchs im Luftverkehr infolge der Coronavirus-Pandemie seine Prognose für 2020 zurück. Zudem werde die ursprünglich geplante Schluss-Dividende für 2019 in Höhe von 7,1 Pence je Anteilsschein ausgesetzt

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: BMW verlängert Produktionsstopp bis 30. April

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW hat den Produktionsstopp in seinen Werken in Europa und Nordamerika bis Ende April verlängert. Wegen der Corona-Pandemie sei "mit einem weiteren Rückgang der Nachfrage auf den weltweiten Automobilmärkten" zu rechnen, teilte BMW am Montag in München mit. Weil die Autohäuser

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Aktien Europa: Starker Wochenauftakt - Anleger setzen auf Corona-Entspannung

    PARIS/LONDON/MAILAND (dpa-AFX) - Beflügelt von Hoffnungsschimmern in der Corona-Krise haben Europas wichtigste Aktienmärkte die neue Woche mit deutlichen Kursaufschlägen eingeläutet. Der EuroStoxx 50 notierte am späten Vormittag 3,97 Prozent höher bei 2768,65 Punkten. Der französische Cac 40 gewann

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: Lehrerverband fordert Verbesserungen im digitalen Unterricht

    MAINZ (dpa-AFX) - Angesichts der seit drei Wochen andauernden Schulschließung in der Corona-Krise hat der Lehrerverband VBE eine Stärkung der Voraussetzungen für den digitalen Unterricht gefordert. Die Lehrkräfte seien hochmotiviert, ihren Schülerinnen und Schülern auch abseits des klassischen Unterrichts

  • Buchungsplattform HRS vermittelt leere Hotelzimmer als Alternative zum Homeoffice
    Finanzen
    AFP

    Buchungsplattform HRS vermittelt leere Hotelzimmer als Alternative zum Homeoffice

    Hoteloffice statt Homeoffice: Die Buchungsplattform HRS bietet in der Corona-Krise freie Hotelzimmer als Alternative zur Arbeit in den eigenen vier Wänden an. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, sollen mit der Initiative "MeWork" Hotelzimmer vorübergehend für die Nutzung als Arbeitsplatz

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Kärcher liefert neue Feldküchen an die Bundeswehr

    SCHWAIKHEIM (dpa-AFX) - Kärcher soll in den kommenden Jahren bis zu 400 Feldküchen zur Verpflegung der Soldaten an die Bundeswehr liefern. Der Auftrag habe ein Volumen im dreistelligen Millionenbereich und laufe über 16 Jahre, teilte der Reinigungsgerätehersteller am Montag mit. Vorstandschef Hartmut

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel gesenkt

    HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Alstria Office nach Aussagen zu 2020 von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 20,00 auf 18,40 Euro gesenkt. Der Einfluss der Corona-Krise auf die Jahreszahlen des Managers für Büroimmobilien dürften moderat

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel gesenkt

    HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat Alstria Office nach Aussagen zu 2020 von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 20,00 auf 18,40 Euro gesenkt. Der Einfluss der Corona-Krise auf die Jahreszahlen des Managers für Büroimmobilien dürften moderat

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: Österreich will direkt nach Ostern Anti-Corona-Maßnahmen lockern

    WIEN (dpa-AFX) - Nach Ostern soll in Österreich in der Corona-Krise der langsame Weg zurück in Richtung Normalität beginnen. Ziel sei es, dass ab dem 14. April kleine Geschäfte sowie Bau- und Gartenmärkte unter strengen Auflagen wieder öffnen dürfen, teilte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Montag

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: Österreich will direkt nach Ostern Anti-Corona-Maßnahmen lockern

    WIEN (dpa-AFX) - Nach Ostern soll in Österreich in der Corona-Krise der langsame Weg zurück in Richtung Normalität beginnen. Ziel sei es, dass ab dem 14. April kleine Geschäfte sowie Bau- und Gartenmärkte unter strengen Auflagen wieder öffnen dürfen, teilte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Montag

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Aktien Frankfurt: Dax setzt Erholung fort - 10 000 Punkte in Reichweite

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der von der Corona-Krise schwer gebeutelte Dax hat zum Wochenauftakt den Erholungskurs wieder aufgenommen. Weltweit keimten am Wochenende Hoffnungen auf eine verlangsamte Ausbreitung des Coronavirus auf. Leicht sinkende Zahlen von Neuinfektionen und Todesfällen in der Europäischen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Aktien Frankfurt: Dax setzt Erholung fort - 10 000 Punkte in Reichweite

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der von der Corona-Krise schwer gebeutelte Dax hat zum Wochenauftakt den Erholungskurs wieder aufgenommen. Weltweit keimten am Wochenende Hoffnungen auf eine verlangsamte Ausbreitung des Coronavirus auf. Leicht sinkende Zahlen von Neuinfektionen und Todesfällen in der Europäischen