Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.819,33
    -180,63 (-0,65%)
     
  • Dow Jones 30

    33.336,67
    +27,16 (+0,08%)
     
  • BTC-EUR

    23.383,13
    +301,34 (+1,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    572,04
    -2,70 (-0,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.779,91
    -74,89 (-0,58%)
     
  • S&P 500

    4.207,27
    -2,97 (-0,07%)
     

Watts Water Technologies ernennt Chief Operating Officer

NORTH ANDOVER, Massachusetts, July 19, 2022--(BUSINESS WIRE)--Wie Watts Water Technologies, Inc. (NYSE: WTS) heute bekannt gab, wird Andre Dhawan am 15. August 2022 als Chief Operating Officer in das Unternehmen eintreten. Dhawan wechselt zu Watts von Gilbarco Veeder-Root, einer Tochtergesellschaft der Vontier Corporation, wo er zuletzt als Präsident für Nord- und Südamerika und davor als Präsident für EMEA und APAC tätig war. Vor seiner Tätigkeit für Gilbarco Veeder-Root hatte Dhawan mehrere leitende Positionen bei Xylem Inc. und ITT Corporation inne.

Dhawan ersetzt Munish Nanda, President of Americas & Europe, der bereits angekündigt hatte, dass er sich von Watts zurückziehen möchte.

Robert J. Pagano, Jr., President, Chief Executive Officer und Chairman of the Board, kommentierte: „Andre ist eine bewährte, wachstumsorientierte, strategische und operative Führungspersönlichkeit. Mit seiner Erfolgsbilanz bei Akquisitionen und Integrationen treibt er ein starkes organisches Wachstum voran und sorgt für einen disziplinierten und flachen operativen Führungsstil. Wir freuen uns sehr, dass wir unser Team um jemanden mit Andres Hintergrund und Erfahrung in der Leitung erfolgreicher neuer Produkteinführungen, geografischer Markterweiterungen, dem Aufbau leistungsstarker Teams und der Führung internationaler Unternehmen erweitern können. Ich bin davon überzeugt, dass Andre aufgrund seines Talents und seiner Erfahrung hervorragend geeignet ist, unserer Unternehmen zu leiten."

„Ich möchte außerdem Munish ausdrücklich für seine Führungsrolle danken, mit der er in den letzten Jahren enorme Fortschritte erzielt hat, und für seine Bereitschaft, Andre bei der Übertragung seiner Aufgaben zu unterstützen", so Pagano abschließend.

Aufgrund der Unternehmensgruppe ist Watts Water Technologies, Inc. ein globaler Hersteller mit Hauptsitz in den USA, der eine der umfangreichsten Produktlinien für Sanitär-, Heizungs- und Wasserqualitätsprodukte der Welt anbietet. Die Tochtergesellschaften und Marken des Unternehmens bieten innovative Lösungen in den Bereichen Sanitär, Heizung und Wasserqualität für gewerbliche, private und industrielle Anwendungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.watts.com.

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen" gemäß der Definition im Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln unsere gegenwärtigen Ansichten über zukünftige Ereignisse wider. Sie sollten sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da unsere tatsächlichen Ergebnisse aufgrund einer Reihe potenzieller Risiken und Ungewissheiten erheblich von den vorhergesagten abweichen können. Zu diesen potenziellen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem: die Effektivität, der Zeitplan und die erwarteten Einsparungen im Zusammenhang mit unseren Maßnahmen zur Kostensenkung, Umstrukturierungs- und Transformationsprogrammen sowie Initiativen; die aktuellen wirtschaftlichen und finanziellen Bedingungen, die sich auf die Wohnungs- und Baumärkte auswirken können, auf denen unsere Produkte verkauft, hergestellt und vermarktet werden; Engpässe bei Roh- und Hilfsstoffen und deren Preisgestaltung; unsere Fähigkeit, effektiv zu konkurrieren; Änderungen der variablen Zinssätze für unsere Kredite; Inflation; das Scheitern der Erweiterung unserer Märkte durch Übernahmen; das Scheitern der erfolgreichen Entwicklung und Einführung neuer Produktangebote oder Verbesserungen bestehender Produkte; Versagen bei der Herstellung von Produkten, die den erforderlichen Leistungs- und Sicherheitsstandards entsprechen; Wechselkursschwankungen; Konjunkturabhängigkeit der Branchen, in denen wir unsere Produkte vermarkten, wie z. B. Sanitär- und Heizungsgroßhandel und Baumärkte; Kosten für die Einhaltung von Umweltvorschriften; Produkthaftungsrisiken; Änderungen im Status laufender Rechtsstreitigkeiten; die Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und dem Krieg in der Ukraine; Unterbrechungen der Lieferkette und der Logistik oder andere Unterbrechungen bei der Belegschaft, die sich negativ auf unsere Lieferkette, die Herstellung, den Vertrieb oder andere Geschäftsprozesse auswirken könnten; sowie andere Risiken und Ungewissheiten, die unter der Überschrift „Item 1A. Risk Factors" und in Anmerkung 15 des Anhangs zum Konzernabschluss in unserem Jahresbericht auf Formblatt 10-K für das am 31. Dezember 2021 zu Ende gegangene Geschäftsjahr, der bei der SEC eingereicht wurde, sowie in den Risikofaktoren, die in unseren späteren Einreichungen bei der SEC offengelegt wurden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, sind wir nicht verpflichtet, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220719005794/de/

Contacts

Watts Water Technologies, Inc.
Diane McClintock
Senior Vice President, FP&A and Investor Relations
Tel.: 1-978-689-6153
Diane.McClintock@wattswater.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.