Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 29 Minuten
  • DAX

    15.549,15
    +30,02 (+0,19%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.090,50
    +25,67 (+0,63%)
     
  • Dow Jones 30

    35.058,52
    -85,79 (-0,24%)
     
  • Gold

    1.798,60
    -1,20 (-0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,1822
    -0,0004 (-0,04%)
     
  • BTC-EUR

    33.796,91
    +1.921,45 (+6,03%)
     
  • CMC Crypto 200

    936,40
    +60,17 (+6,87%)
     
  • Öl (Brent)

    72,39
    +0,74 (+1,03%)
     
  • MDAX

    35.089,66
    +158,41 (+0,45%)
     
  • TecDAX

    3.639,10
    +15,61 (+0,43%)
     
  • SDAX

    16.393,06
    +98,49 (+0,60%)
     
  • Nikkei 225

    27.581,66
    -388,56 (-1,39%)
     
  • FTSE 100

    7.011,07
    +14,99 (+0,21%)
     
  • CAC 40

    6.584,21
    +52,29 (+0,80%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.660,58
    -180,14 (-1,21%)
     

Warburg Invest AG steigert Publikumsfonds-Vermögen auf über 2 Milliarden Euro

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: Warburg Invest AG / Schlagwort(e): Fonds
01.07.2021 / 09:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation

Warburg Invest AG steigert Publikumsfonds-Vermögen auf über 2 Milliarden Euro

- Die Publikumsfonds der Warburg Invest AG erreichen Ende Juni 2021 ein Gesamtvolumen von über zwei Milliarden Euro

- Das verwaltete Vermögen steigt seit Juni 2018 um über 55 Prozent

- Wachstumstreiber ist die frühzeitige Ausrichtung auf Nachhaltigkeit

Werbeanzeige - Hannover, 1. Juli 2021

Die Publikumsfonds der Warburg Invest AG haben zum 28.06.2021 ein kumuliertes Anlagevermögen von zwei Milliarden Euro überschritten. Seit Ende Juni 2018 stieg das Publikumsfonds-Volumen insgesamt um mehr als 55 Prozent. Dies ist umso erfreulicher, als dass laut Statistik des deutschen Fondsverbandes BVI das Wachstum der Publikumsfonds in Deutschland in einem vergleichbaren Zeitraum zwischen April 2018 bis April 2021 lediglich bei aufgerundeten 23 Prozent lag[1].

Auffallend ist, dass die auf Nachhaltigkeitskriterien ausgerichteten Fonds der Warburg Invest AG ein deutlich überdurchschnittlich hohes Wachstum von rund 95 Prozent verzeichneten. "Dieses starke Wachstum hat klare Gründe: In der Rückschau zeigt sich, dass unsere frühe und konsequente Einbeziehung von Nachhaltigkeitskriterien bei den Anlegern auf fruchtbaren Boden fiel und die Wertentwicklung unserer Fonds unterstützte. Unsere Spezialisten-Teams haben frühzeitig mit ihrem verantwortungsvollen Denken und Handeln das Anlegerbedürfnis nach nachhaltigen Strategien erkannt und den Wandel unseres Publikumsfondsangebotes und damit auch das Wachstum angetrieben. Heute ist die Einbeziehung von ESG-Kriterien in unseren weitreichenden Analysen für uns so selbstverständlich wie andere klassische Kennzahlen auch", sagt Dr. Dirk Rogowski, Mitglied des Vorstands der Warburg Invest AG.

Besonderes Wachstum wiesen beispielsweise die drei regionalen Trackingfonds seit ihrer Umstellung auf die nachhaltige Indexfamilie der MSCI ESG Leaders Indizes per Anfang September 2019 auf. Die Trackingfonds für die Regionen Nordamerika, Europa und den asiatisch-pazifischen Raum verzeichneten seitdem ein Wachstum von 523 Prozent (WI Aktien North America ESG Leaders T), 165 Prozent (WI Aktien Europe ESG Leaders T) beziehungsweise 123 Prozent (WI Aktien Pacific ESG Leaders T).

Weiterhin gehört der WI Global Challenges Index-Fonds, der bereits 2007 aufgelegt wurde und somit zu den Pionieren der Nachhaltigkeitsfonds in Deutschland zählt, zu den wachstumsstärksten Fonds der Warburg Invest AG. In den vergangenen drei Jahren konnte dieser sein Gesamtvolumen um über 130 Prozent, auf aktuell rund 411 Mio. Euro, steigern.

Ab 2014 wurde der Indexfonds auch Privatanlegern mittels einer eigenen Tranche (ISIN: DE000A1T7561) zugänglich gemacht, was nochmals zu einem deutlichen Wachstumsschub führte. Allein seit Anfang dieses Jahres (Stand 28.06.21) wurden dort Mittelzuflüsse von 34,3 Mio. Euro verzeichnet. In den vergangenen drei Jahren wuchs das Volumen der Privatanlegertranche um beträchtliche 1.728 Prozent.

"Mit dem WI Global Challenges Index-Fonds erfüllen wir offensichtlich mehrere Bedürfnisse von Investoren: Einen innovativen nachhaltigen Ansatz in Kombination mit einer hohen Transparenz, einer überdurchschnittlichen Performance und einer kostengünstigen Struktur", kommentiert Dr. Dirk Rogowski.

[1] Quelle: BVI-Statistik, Publikumsfondsvolumen der Anbieter mit Sitz in Deutschland per 30.4.2021

Warburg Invest AG

Die Warburg Invest AG in Hannover ist eine deutsche KVG mit einem umfassenden Leistungsangebot sowohl im Master-KVG-Bereich als auch im klassischen Fondsgeschäft. Unsere Gesellschaft bietet ihren Anlegern umfangreiche nachhaltige Investmentlösungen im Aktien- und Rentenfondsmanagement. Mit dem Status als Unterzeichner der "Prinzipien für verantwortliches Investieren" (kurz UN PRI) und einem umfangreichen ESG-Reporting für ihre Kunden unterstreicht die Gesellschaft ihren eigenen Anspruch, in den nächsten Jahren erneut hinsichtlich der Qualitäten in den Portfoliomanagementprozessen, der Kundenansprache und dem Reporting zu den führenden Master-KVGen und Asset Managern in Deutschland zu zählen.


Pressekontakt:

Warburg Invest AG
Sabine Eike
Leiterin Marketing & Unternehmenskommunikation
An der Börse 7
30159 Hannover
Tel: 0511-12354-145
Fax: 0511-1235444-145
sabine.eike@warburg-invest-ag.de
www.warburg-invest-ag.de

edicto GmbH
Ralf Droz
Managing Partner
Eschersheimer Landstr. 42
60322 Frankfurt a.M.
Tel.: 069 - 905505-54
Fax: 069 - 905505-77
warburg-invest@edicto.de
www.edicto.de


Risikohinweise
Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung oder -empfehlung dar, sondern geben lediglich eine zusammenfassende Kurzdarstellung wesentlicher Merkmale der genannten Investmentvermögen.
Investieren birgt Risiken. Der Wert einer Anlage und Erträge daraus können sinken oder steigen. Investoren erhalten den investierten Betrag gegebenenfalls nicht in voller Höhe zurück. Die genannten Fonds sind nach deutschem Recht aufgelegte offene Investmentvermögen. Die Volatilität (Schwankung) der Anteilwerte der Sondervermögen kann stark erhöht sein. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Die hierin beschriebenen Dienstleistungen oder Investmentvermögen sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder nur bestimmten Anlegerkategorien zum Erwerb verfügbar. Diese Information darf nur im Rahmen des anwendbaren Rechts und insbesondere nicht an Staatsangehörige der USA oder dort ansässige Personen verteilt werden. Die darin beschriebenen Anlagemöglichkeiten berücksichtigen nicht die Anlageziele, finanzielle Situation, Kenntnisse, Erfahrung oder besondere Bedürfnisse einer einzelnen Person und sind nicht garantiert. Die in dieser Publikation enthaltenen Einschätzungen und Meinungen sind die des/der Verfasser zum Veröffentlichungszeitpunkt und können sich - ohne Mitteilung darüber - ändern. Die verwendeten Daten stammen aus verschiedenen Quellen und wurden zum Veröffentlichungszeitpunkt als korrekt und verlässlich bewertet. Bestehende oder zukünftige Angebots- oder Vertragsbedingungen genießen Vorrang. Tagesaktuelle Fondspreise, Verkaufsprospekte, aktuelle Halbjahres- und Jahresberichte und wesentliche Anlegerinformationen in deutscher Sprache sind kostenlos postalisch oder als Download unter der Adresse www.warburg-invest-ag.de erhältlich. Sie können hierzu auch die Warburg Invest AG kontaktieren. Bitte lesen Sie diese alleinverbindlichen Unterlagen sorgfältig vor einer Anlageentscheidung. Die individuellen steuerlichen Auswirkungen der Anlage sind mit dem persönlichen Steuerberater zu klären.
Dies ist eine Marketingmitteilung herausgegeben von der Warburg Invest AG, eine Kapitalverwaltungsgesellschaft, gegründet in Deutschland; Sitz: An der Börse 7, 30159 Hannover, Handelsregister des Amtsgerichts Hannover, HRB 58629, zugelassen von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.


01.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.