Deutsche Märkte geschlossen

Walt Disney: Membership für alles?!

Walt Disney Shop Disney-Aktie
Walt Disney Shop Disney-Aktie

Walt Disney (WKN: 855686) ist irgendwo ein Ökosystem. Im Endeffekt geht es in jeder Form um Content und um das Erleben. Egal ob wir streamen oder Filme im Kino schauen. Natürlich auch, wenn wir in Freizeitparks gehen oder eine der Kreuzfahrten machen. Wobei das natürlich sehr klar ist.

Dieses Ökosystem könnte jetzt womöglich vor einem vollkommen neuen Level stehen. Blicken wir auf mögliche Pläne, die das Management von Walt Disney ersten Gerüchten zufolge offenbar verfolgt.

Walt Disney: Eine Mitgliedschaft für quasi alles!

Wie das Wall Street Journal berichtet, plant Walt Disney das Abo-Geschäftsmodell womöglich über die bisherigen Grenzen auszuweiten. Zwar ist das Streaming ein naheliegender Bereich, aber vielleicht nicht der einzige. Hier die Gedanken dazu.

Demnach könne der US-Medien- und Freizeitkonzern ein Mitgliedschaftsprogramm vorbereiten, das sämtliche Konzernbereiche umspannt. In den ersten Überlegungen und Kommentierungen soll das natürlich das Streaming umfassen. Wobei die Mitglieder auch Preisnachlässe in diesem Bereich erwarten können. Aber durch dieses Programm soll es auch zu Vergünstigungen in Freizeitparks, bei besonderen Aktionen oder Nachlässen wie Waren oder Dienstleistungen im Allgemeinen geben. Das könnte eine Ausrichtung sein, die eben die Konzernbereiche zusammenführt.

Noch sind es natürlich nur Gerüchte rund um Walt Disney und ein solches Mitgliedschaftsprogramm. Aber es zeigt, dass das Management in viele Richtungen denkt. Vorteilhaft: Es könnte sich um einen effektiven Weg handeln, um die eigenen Fans und Mitglieder sowie Besucher konsequenter zu monetarisieren. Beziehungsweise den Anteil wiederkehrender Erlöse signifikant zu steigern.

Spannendes Gerücht!

Was letztlich bei Walt Disney und aus der Spekulation des Wall Street Journal wird, das müssen wir abwarten. Aber mir gefällt der Gedanke, dass das Management das Geschäftsmodell konsequenter um wiederkehrende Umsätze ausbaut und erweitert. Für mich ist die logische Konsequenz, dass ein größerer Anteil der Erlöse planbarer wird.

Zudem schafft es noch mehr den Gedanken eines Ökosystems mit verschiedenen Geschäftsbereichen. Streaming, Freizeitparks und eben Resorts sowie Kreuzfahrten unter einen Hut zu bekommen, das ist eine schwierige Aufgabe. Über ein Mitglieds- oder Treue- beziehungsweise Fanprogramm ergibt sich eine klare, gute Möglichkeit. Foolishe Investoren sollten das definitiv im Auge behalten!

Der Artikel Walt Disney: Membership für alles?! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2024 $145 Call auf Walt Disney und Short January 2024 $155 Call auf Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2022