Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1925
    -0,0054 (-0,45%)
     
  • BTC-EUR

    40.549,54
    +431,97 (+1,08%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

Wachsendes passives Einkommen? 2 Top-Dividendenaktien, die eine Top-Wahl sein könnten!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Langfristige Geldanlage Wachstumsaktien Finanzielle Freiheit Growth Vermögen Ausschüttung 10.000 Euro 100 €
Langfristige Geldanlage Wachstumsaktien Finanzielle Freiheit Growth Vermögen Ausschüttung 10.000 Euro 100 €

Möchtest du ein wachsendes passives Einkommen aufbauen? Falls ja, wirst du garantiert gute Gründe dafür haben. Egal ob das Schließen einer Rentenlücke oder auch die finanzielle Freiheit: Das ist im Endeffekt natürlich dir überlassen. Was du dafür jedoch häufig brauchst, sind Top-Dividendenaktien.

Top-Dividendenaktien, die dir ein wachsendes passives Einkommen ermöglichen, um genau zu sein. Hast du keine Ahnung, wo du solche Aktien findest? Gar nicht schlimm: Denn im Folgenden möchte ich dir verraten, warum Innovative Industrial Properties und Fresenius zu diesem Kreis ruhig dazugezählt werden dürfen.

Innovative Industrial Properties: Top-Dividendenaktie!

Eine erste Top-Dividendenaktie, mit der du dir ein wachsendes passives Einkommen aufbauen kannst, ist zunächst die von Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH). Alleine der Blick in die vergangenen zwölf Monate zeigt, wie solide die Wachstumsmöglichkeiten beim passiven Einkommen gewesen wären: Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust hat die eigene Dividende hier nämlich um 24 % erhöht. Das ist wirklich rasant!

Grundlage für diesen Erfolg ist ein spannender, lukrativer und weiterhin boomender Wachstumsmarkt: Marihuana. Innovative Industrial Properties investiert in die jeweiligen Gebäude und vermietet sie direkt wieder an die vorherigen Besitzer. Das schafft finanzielle Möglichkeiten zum Reinvestieren bei den Cannabis-Akteuren. Dem US-amerikanischen REIT winken hohe, zuverlässige Mieterlöse, solange Leerstand kein Problem wird.

Der Wachstumskurs dieser Top-Dividendenaktie setzt sich konsequent fort: Bereits im Januar hat das Management mehrere Deals einfädeln können. Unter anderem in Florida und mit einem Volumen von insgesamt über 30 Mio. US-Dollar. Das zeigt: Diese Wachstumsgeschichte ist intakt und könnte wachsendes passives Einkommen ermöglichen. Auch wenn die derzeitige Dividendenrendite lediglich bei 2,5 % liegt, ist das doch eine Top-Dividendenaktie, die mit ihrem Wachstumspotenzial heraussticht.

Fresenius: Bewertung & Dividende im Mix!

Eine zweite Top-Dividendenaktie, deren Dividendenrendite ebenfalls eher begrenzt ist, ist zudem die von Fresenius (WKN: 578560). Der DAX-Dividendenaristokrat schüttete zuletzt eine Dividende aus, die bei dem aktuellen Kursniveau lediglich einer Dividendenrendite von knapp über 2 % entspricht. Sehr gering, aber auch hier mit einer Menge Potenzial.

Alleine die Tatsache, dass die Fresenius-Aktie ein Dividendenaristokrat ist, dürfte das verdeutlichen. Immerhin sind die eigenen Ausschüttungen über einen Zeitraum von mehr als 25 Jahren konsequent gewachsen. Das ist gewiss interessant. Zuletzt ist die eigene Dividende dabei um 5 % auf 0,84 Euro je Aktie erhöht worden. Nicht schlecht, wenn wir das weitere Potenzial im Auge behalten.

Die Fresenius-Aktie kommt nämlich nicht nur auf ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von unter 12 sowie auf ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von unter 0,6. Nein, sondern auch auf ein Ausschüttungsverhältnis von ca. 25 %. In den kommenden Jahren möchte das Management auch ergebnisseitig wachsen, was das Dividendenwachstum ankurbeln könnte. Wenn auch etwas konservativer, aber auch bei der Fresenius-Aktie könnten daher langfristig steigende Dividenden lauern. Das macht die Aktie für mich weiterhin zu einer Top-Dividendenaktie.

Top-Dividendenaktie & passives Einkommen!

Fresenius und Innovative Industrial Properties mögen daher keine Könige sein, was die Dividendenrendite angeht. Dafür ist die Wachstumsgeschichte jedoch intakt und bietet eine Menge Potenzial, was das passive Einkommen angeht. Die initialen Ausschüttungsrenditen liegen zwar lediglich zwischen 2 und 2,5 %. Das könnte jedoch erst ein kleiner Vorgeschmack dessen sein, was langfristig möglich ist.

The post Wachsendes passives Einkommen? 2 Top-Dividendenaktien, die eine Top-Wahl sein könnten! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Fresenius und Innovative Industrial Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties und empfiehlt Fresenius.

Motley Fool Deutschland 2021