Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 25 Minuten

VW Pkw: CEO Schäfer trennt sich von Chefdesigner Kabaň

Thomas Schäfer, CEO von VW-Pkw. - Copyright: CTK Photo/Michaela Rihova / dpa
Thomas Schäfer, CEO von VW-Pkw. - Copyright: CTK Photo/Michaela Rihova / dpa

Paukenschlag im Wolfsburger VW-Konzern: Thomas Schäfer, CEO der Hauptmarke Volkswagen Pkw, trennt sich von Jozef Kabaň, dem Chefdesigner des Volumenlabels. Dies erfuhr Business Insider aus Führungskräftekreisen des Autoherstellers.

Demnach hat Kabaň jüngst sein Team intern über den bevorstehenden Abschied informiert. Kabaň hatte bei VW Pkw mit dem Konzeptfahrzeug I.D Life, einem kompakten Stromer, für Aufsehen gesorgt, Schäfer mit weiteren Entwürfen dem Vernehmen nach aber weniger überzeugt.

Als ein möglicher Nachfolger für Kabaň wird Andreas Mindt gehandelt, Designchef des britischen VW-Luxuslabels Bentley. „Bei uns fürchten einige Managerinnen und Manager, dass Schäfer mit dem eisernen Besen durch die Abteilungen geht“, sagte ein VW-Manager im Gespräch mit der Redaktion, „der Abschied von Kabaň könnte erst der Anfang sein“. Kabaň stand vor seiner Zeit bei VW Pkw in Diensten von Rolls-Royce, BMW und Škoda.

Erst vor Kurzem hatte Business Insider exklusiv gemeldet, dass der langjährige Chefdesigner des VW-Konzerns, Klaus Zyciora, das Wolfsburger Unternehmen verlässt.

Mehr in Kürze.