Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    18.361,19
    +189,26 (+1,04%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.883,09
    +55,85 (+1,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.287,53
    -377,47 (-0,93%)
     
  • Gold

    2.403,40
    +4,30 (+0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,0893
    +0,0007 (+0,07%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.638,41
    +265,98 (+0,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.384,98
    -20,35 (-1,45%)
     
  • Öl (Brent)

    80,40
    +0,27 (+0,34%)
     
  • MDAX

    25.542,29
    +198,86 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.315,31
    +30,76 (+0,94%)
     
  • SDAX

    14.500,69
    +143,12 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    39.599,00
    -464,79 (-1,16%)
     
  • FTSE 100

    8.200,51
    +44,79 (+0,55%)
     
  • CAC 40

    7.621,27
    +86,75 (+1,15%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.726,94
    -144,26 (-0,81%)
     

Vorsitzender Jia Shaoqian in Davos 2024: Hisense bleibt auf Globalisierung fokussiert und ist für den Erfolg in einer unsicheren Welt gerüstet

DAVOS, Schweiz, 19. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Der Vorsitzende der Hisense Group, Jia Shaoqian, wurde kürzlich eingeladen, an der 54. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos, Schweiz, teilzunehmen. Das diesjährige Forum konzentrierte sich auf das aktuelle Thema „Wiederherstellung des Vertrauens in die Zukunft" und die Frage, wie man das Vertrauen in die globalen Bemühungen um Erholung und Erneuerung wiederherstellen kann. Herr Jia vertrat die Hisense Group bei Veranstaltungen wie der Diskussion „Wiederbelebung des Wachstums in China" und hielt eine Rede bei der „China-Night"-Gala. In hochrangigen Diskussionen und Gesprächen mit internationalen Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und anderen Bereichen erläuterte er die Vision und die Strategien von Hisense für kontinuierliche Innovation und Erfolg auf der globalen Bühne.

Hisense Chairman Jia Shaoqian at Davos 2024
Hisense Chairman Jia Shaoqian at Davos 2024

„Die Globalisierung ist ein übergreifender Trend. Trotz der aktuellen Herausforderungen blicken wir zuversichtlich in die Zukunft", erklärte Herr Jia auf dem „China-Forum für nachhaltiges Wachstum". Immer mehr globale Unternehmen setzen auf fortschrittliche Technologien, um ihre High-End-Industrien umzugestalten und zu modernisieren. Infolgedessen werden Produkte des unteren Marktsegments durch Alternativen des mittleren bis oberen Marktsegments ersetzt - ein Trend, der sich mit der Entwicklung von Hisense deckt.

Hisense meldete für 2023 ein zweistelliges Wachstum bei Umsatz und Gewinn, wobei sowohl in China als auch in verschiedenen internationalen Märkten deutliche Zuwächse zu verzeichnen waren.

WERBUNG

Die Hausgeräteindustrie ist auf globaler Ebene hart umkämpft. Sie stützt sich in hohem Maße auf ein integriertes System, das F&E, Herstellung, Marketing und Lieferketten umfasst. Große Marken haben daher eine erhebliche weltweite Reichweite. Um international erfolgreich zu sein, lokalisiert Hisense diese Funktionen durch ein einheitliches Produktions-, Marketing- und F&E-Konzept. Dies fördert die Zusammenarbeit über nationale Grenzen hinweg.

Herr Jia sagte: „Unabhängig von der Nationalität ist es wichtig, dass die Unternehmen die lokale Kultur, die sozialen Normen, das Verbraucherverhalten und die Forschungs- und Entwicklungspraktiken respektieren, wo immer sie tätig sind. Auf diese Weise schafft Hisense weiterhin Arbeitsplätze, erfüllt wirtschaftliche Aufgaben und übernimmt soziale Verantwortung. Wenn es sich um eine lokale Übernahme handelt, muss die ursprüngliche Marke respektiert und umgestaltet werden, um die Langlebigkeit des Unternehmens zu verbessern."

Hisense cutting-edge products
Hisense cutting-edge products

Derzeit betreibt Hisense weltweit 34 Industrieparks, 25 Forschungs- und Entwicklungszentren und 66 Unternehmen in Übersee. Für 2023 wird ein Umsatz von mehr als 200 Milliarden Yuan prognostiziert, wobei die Überseemärkte über 42 % des Gesamtumsatzes der Gruppe ausmachen. Mit Hilfe regionaler Zentren will Hisense die lokalen Verbraucherbedürfnisse genau verstehen und innovative, hochwertige Produkte entwickeln, die auf den jeweiligen Markt zugeschnitten sind.

Gleichzeitig bietet das umfassende weltweite Netzwerk von Hisense gegenseitige Unterstützung beim Lieferkettenmanagement, beim Lagerumschlag und bei den Lieferzyklen. Dadurch werden Logistikkosten, Ressourcenverbrauch und Emissionen erheblich gesenkt.

Aber echte Lokalisierung braucht Zeit und Geduld, nicht nur Slogans. Chinesische Unternehmen müssen bei ihrer globalen Integration den verschiedenen Kulturen mit Toleranz und gegenseitigem Verständnis begegnen. In diesem Zusammenhang ist eine offene Zusammenarbeit unerlässlich, um in einem sich wandelnden Wettbewerbsumfeld wieder Vertrauen aufzubauen.

„Unser Vertrauen in die Zukunft der Globalisierung bleibt unerschütterlich. Die Welt mag regionale, sprachliche und kulturelle Unterschiede aufweisen, aber die Sehnsucht der Menschen nach einem besseren Leben, ihr Streben nach Wohlstand und ihr Wunsch nach gleichberechtigtem Austausch und Freundschaft sind das Band, das uns alle verbindet", sagte Jia.

Das Gleichgewicht zwischen Wachstum und Innovation, Inklusivität und Nachhaltigkeit bleibt eine ständige Herausforderung bei der Wiederbelebung der Weltwirtschaft. Hisense ist bestrebt, sich sowohl im internationalen Wettbewerb als auch in der Zusammenarbeit konstruktiv zu engagieren und sich dabei von einer ESG-Mentalität leiten zu lassen. Hisense wird sich kontinuierlich darum bemühen, seinen ökologischen Fußabdruck zu verringern, mehr recycelbare Materialien in seinen Haushaltsgeräten zu verwenden und eine Kraft für positive Veränderungen in der Welt zu sein.

Informationen zu Hisense Hisense ist eine weltweit führende Marke für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik. Ihr Geschäft umfasst Multimedia-Produkte (mit Schwerpunkt auf Smart TVs), Haushaltsgeräte und intelligente IT-Informationen. Hisense ist derzeit in mehr als 160 Ländern tätig.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2321650/Hisense_Chairman_Jia_Shaoqian_Davos_2024.jpg 
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2321651/Hisense_cutting_edge_products.jpg

 

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/vorsitzender-jia-shaoqian-in-davos-2024-hisense-bleibt-auf-globalisierung-fokussiert-und-ist-fur-den-erfolg-in-einer-unsicheren-welt-gerustet-302039653.html