Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    15.456,07
    +59,45 (+0,39%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.025,87
    +19,03 (+0,47%)
     
  • Dow Jones 30

    34.327,79
    -54,34 (-0,16%)
     
  • Gold

    1.869,90
    +2,30 (+0,12%)
     
  • EUR/USD

    1,2222
    +0,0065 (+0,54%)
     
  • BTC-EUR

    36.917,46
    -489,30 (-1,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.252,44
    +54,52 (+4,55%)
     
  • Öl (Brent)

    66,73
    +0,46 (+0,69%)
     
  • MDAX

    32.249,13
    +124,90 (+0,39%)
     
  • TecDAX

    3.326,83
    -9,58 (-0,29%)
     
  • SDAX

    15.819,88
    +89,11 (+0,57%)
     
  • Nikkei 225

    28.406,84
    +582,01 (+2,09%)
     
  • FTSE 100

    7.063,13
    +30,28 (+0,43%)
     
  • CAC 40

    6.386,58
    +19,23 (+0,30%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.379,05
    -50,93 (-0,38%)
     

Vorsicht, Fool! Achte im nächsten Crash auf die Nuance dieses Warren-Buffett-Zitats!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Buffett

Es ist schon lange bekannt, dass eine Einstellung, wie Warren Buffett sie pflegt, in einer Korrektur oder einem Crash hilfreich sein kann. Das Orakel von Omaha definiert einen starken Crash als eine günstige Chance. Egal ob Socken oder Aktien: Der Starinvestor kauft schließlich stets gerne Qualität zu einem günstigen Preis.

Ein erstes Zitat von Warren Buffett, das hilfreich sein kann, um einen Crash als eine günstige, einmalige Chance zu interpretieren. Es gibt jedoch noch weitere Klassiker, die besonders metaphorisch oder eindrucksvoll sind.

Lass uns heute daher einen Blick auf ein Zitat von Warren Buffett riskieren, das in diesem Sinne besonders interessant ist. Eine Nuance sollten Foolishe Investoren dabei jedoch nicht aus den Augen verlieren, denn gerade sie könnte entscheidend sein, was das Ausnutzen einer solchen volatilen Phase angeht.

Warren Buffett: Das Zitat für den Börsencrash

Warren Buffett nutzt sehr häufig eine stark metaphorische Sprache, wenn es um das Aufzeigen der Möglichkeiten für das erfolgreiche Investieren geht. So hat er beispielsweise einmal zu einem Crash und der Chance, in diesem reich zu werden, das Folgende gesagt:

Every decade or so, dark clouds will fill the economic skies, and they will briefly rain gold.

Genauer gesagt handelt es sich hierbei um ein Zitat aus seinem 2016er-Brief an die Aktionäre. Übersetzt lautet das Zitat in etwa:

Etwa alle zehn Jahre werden dunkle Wolken am Wirtschaftshimmel aufziehen, die kurzzeitig Gold regnen.

Wie gesagt: Ein Klassiker von Warren Buffett. Die dunklen Wolken verkörpern dabei die Unsicherheit und das Unwetter, das sich entlädt. Allerdings tragen sie metaphorisches Gold in Form günstiger Bewertungen, die man sich als Foolisher, langfristig- und unternehmensorientierter Investoren mit einem Discount sichern sollte. Das ist eine Chance, kein Risiko.

Die Nuance, um die es jedoch geht, ist das briefly. Oder zu Deutsch: kurzzeitig. Eine solche Chance auf günstige Bewertungen hält nämlich nicht lange an. Genauso wie der Goldregen früher oder später verschwindet. Deshalb ist es besonders wichtig, dass man im Fall der Fälle reagiert und seine Möglichkeiten nicht durch Warten vergeudet.

Bereite dich auf den Goldregen vor!

Das wiederum bedeutet für uns als Investoren, dass wir uns gemäß Warren Buffett stets auf einen Goldregen vorbereiten sollten. Selbst kleinere Dinge wie das Halten von Cash oder Liquidität auf dem Verrechnungskonto können dazu zählen. Oder das Pflegen einer Watchlist, um im Fall der Fälle direkt handlungsfähig zu sein.

Es gehört jedoch auch eine ganze Menge Mut dazu. Entsprechend sollte man an seinem Mindset arbeiten, um bei günstigeren Bewertungen den gefühlten Griff in das fallende Messer wirklich wagen zu können.

Es ist nicht einfach, sich seinen Anteil am Goldregen zu sichern, wie Warren Buffett ihn beschreibt. Es ist langfristig orientiert jedoch ein cleverer Schritt, um ein signifikantes Vermögen aufzubauen. Deshalb beschreibt das Orakel von Omaha den Crash auch als eines: Als Chance.

Der Artikel Vorsicht, Fool! Achte im nächsten Crash auf die Nuance dieses Warren-Buffett-Zitats! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021